Bdbicextractor.exe Malware


Bdbicextractor.exe

Bdbicextractor.exe ist ein Trojanisches Pferd, das Computer in ferngesteuerte Bots verwandelt und sie zu einem massiven Botnet-Netzwerk hinzufügt. Bdbicextractor.exe kann die Ressourcen Ihres Computers für verschiedene böswillige Aufgaben nutzen, aber auch für andere schädliche Zwecke wie Spionage und Ransomware-Verbreitung eingesetzt werden.

Eine der neuesten Versionen der Trojaner-Kategorie, ein Malware-Programm namens Bdbicextractor.exe, terrorisiert die Web-Benutzer, und einige von ihnen haben sich an unser „How to remove“-Team gewandt mit der Bitte um Unterstützung im Kampf gegen diese schreckliche Malware. Daher werden wir in diesem Artikel versuchen, einige der Dinge zu erklären, die Sie von dieser Malware erwarten können, und was Sie tun können, um Ihr System in Zukunft zu schützen. Aber was noch wichtiger ist und was für Sie im Moment wahrscheinlich am dringlichsten ist, wir geben Ihnen eine umfassende Anleitung, wie Sie Bdbicextractor.exe von Ihrem System entfernen können. Sie finden sie direkt unter diesem Beitrag, in der folgenden Entfernungsanleitung.

Allgemeine Informationen über Trojaner

Die Trojaner-Infektionen sind universelle Computerbedrohungen, die die Fähigkeit haben, ihre Opfer auf vielfältige Weise zu schädigen. Das macht sie zu einer so häufigen Wahl für viele Hacker und Cyber-Kriminelle rund um den Globus. Leider können wir aufgrund ihrer vielseitigen Natur die Art des Risikos, dem Sie mit einer Infektion wie Bdbicextractor.exe in Ihrem System ausgesetzt sind, nicht genau identifizieren.
Trojaner wie dieser und Wup.exe sind Meister der Benutzerspionage, da sie viele Aktivitäten ausführen können, die es den Kriminellen dahinter ermöglichen, ihre Opfer aus der Ferne zu überwachen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist das Hacken Ihrer Webcam oder Ihres Mikrofons. Andere Techniken für Spionage und Datendiebstahl können Keylogging oder geheime Datenübertragungen an entfernte Server beinhalten. Mit Hilfe solcher vom Trojaner initiierten Techniken können die Kriminellen alles sehen, was Sie auf Ihrem Computer tun, sowie alle Informationen, die Sie eingeben, sehen oder freigeben. Unnötig zu erwähnen, dass sehr heikle Daten wie Passwörter, Online-Banking-Details und mehr heimlich an die Kriminellen weitergegeben werden können, die hinter dem ruchlosen Stück Malware stecken.

What are the harmful abilities of threats like Bdbicextractor.exe?

With all that we’ve just said in mind, you should know that we have merely scratched the surface of what the Trojan Horse infections can do. Threats like Bdbicextractor.exe are usually extremely stealthy, and in many cases they can operate unnoticed for months, if not more, before the victims detect them. So, it’s very fortunate you’ve actually been able to spot the Bdbicextractor.exe virus on your system, and can now take actions to remove it. Once you deal with the Trojan, however, you should also be sure to take care of the safety of your computer. This implies investing in some adequate security software that could block, and alert you in case such malware is trying to attack you. But you should also apply some basic Internet safety rules to your day-to-day browsing, as even the strongest antivirus program won’t be able to protect you if you go looking for trouble. Therefore, we advise you to avoid suspicious web content, and shady-looking web pages. Try not to click on click-baits, random online advertisements, and messages that may pop up every now and then on your screen, as these can often be used as malware transmitters.

Überblick:

NameBdbicextractor.exe
TypTrojaner
Virus-Tool

Bdbicextractor.exe Malware entfernen

Bevor Sie mit den detaillierten Anweisungen in der unten stehenden Entfernungsanleitung beginnen, bieten wir Ihnen hier ein paar schnelle Schritte an, die Ihnen helfen können, die Bdbicextractor.exe-bezogenen Einträge aus Programme und Funktionen zu entfernen:

  1. Tippen Sie auf die Windows-Schaltfläche „Start“ und klicken Sie auf „Systemsteuerung“.
  2. Öffnen Sie anschließend Programme und Funktionen und wählen Sie Programm deinstallieren.
  3. Suchen Sie in der Liste nach unbekannten Programmen und versuchen Sie, Bdbicextractor.exe zu finden.
  4. Wenn Sie es gefunden haben, klicken Sie oben auf die Option Deinstallieren, um den Trojaner zu entfernen.

Nachdem Sie diese Schritte abgeschlossen haben, ist es an der Zeit, die detaillierteren Entfernungsschritte unten zu verwenden und tiefer in Ihrem System zu graben, um alle anderen Einträge zu finden und zu entfernen, die Bdbicextractor.exe hinzugefügt haben könnte.


Step1

Tippen Sie zunächst auf das Sternsymbol in der oberen rechten Ecke des URL-Feldes Ihres Browsers, um diese Seite als Lesezeichen zu speichern. Dies hilft Ihnen, die Anleitung leicht zu finden und abzuschließen, falls Sie während einiger der folgenden Schritte Ihren Browser schließen oder Ihren Computer neu starten müssen.

Außerdem empfehlen wir, dass Sie Ihren Computer in Starten Sie den PC im abgesicherten Modus bevor Sie mit der Anleitung beginnen. In diesem Modus werden nur die nötigsten Prozesse ausgeführt und die Erkennung und Entfernung von Bdbicextractor.exe wird erleichtert.

Step2

WARNUNG! SORGFÄLTIG LESEN, BEVOR SIE FORTFAHREN!

Sobald der Computer im abgesicherten Modus hochgefahren ist, drücken Sie die Tasten CTRL + SHIFT + ESC auf der Tastatur. Der Windows Task-Manager wird sofort auf dem Bildschirm geöffnet. Gehen Sie zur Registerkarte „Prozesse“ und suchen Sie in der Liste nach Bdbicextractor.exe-bezogenen Prozessen.

malware-start-taskbar

Wenn Sie einen Prozess finden, der fragwürdig aussieht oder mit der Bedrohung in Zusammenhang zu stehen scheint, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Dateispeicherort öffnen. Ziehen Sie die dort gefundenen Dateien in den kostenlosen Online-Virenscanner, der hier verfügbar ist, und führen Sie eine Überprüfung durch:

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Wenn Sie die Ergebnisse der Prüfung sehen, wissen Sie, ob der ausgewählte Prozess und die zugehörigen Dateien bösartig sind oder nicht. Wenn die überprüften Dateien als gefährlich gekennzeichnet sind, beenden Sie den Prozess sofort auf der Registerkarte „Prozesse“, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und „Prozess beenden“ auswählen. Gehen Sie danach zu seinem Dateispeicherort und löschen Sie alle seine Ordner und deren Dateien.

    Step3

    Wenn Sie damit fertig sind, drücken Sie die Tasten Start und R und geben Sie appwiz.cpl in das sich öffnende Fenster Ausführen ein.

    Klicken Sie auf OK und Sie befinden sich sofort in der Systemsteuerung>>>Programme und Funktionen>>>Programm deinstallieren oder ändern. Suchen Sie nach Bdbicextractor.exe oder damit verbundenen Einträgen und deinstallieren Sie diese. Beachten Sie, dass beim Klicken auf die Option „Deinstallieren“ möglicherweise ein Eingabeaufforderungsfenster angezeigt wird, das wie folgt aussieht:

    virus-removal1

    Stellen Sie sicher, dass Sie NEIN wählen und die Deinstallation abschließen.

    Step4

    Öffnen Sie als nächstes die App „Systemkonfiguration“, indem Sie sie in das Windows-Suchfeld eingeben.

    msconfig_opt

    Klicken Sie unter den verfügbaren Registerkarten auf die Registerkarte „Start“. Suchen Sie nach verdächtigen Einträgen in der Liste und entfernen Sie deren Häkchen, wenn sie mit Bdbicextractor.exe verwandt zu sein scheinen oder einen Hersteller haben, der „Unbekannt“ ist.

    Der letzte Ort, an dem Sie nach Spuren von Bdbicextractor.exe suchen müssen, ist die Registry. Öffnen Sie den Registry-Editor, indem Sie Regedit in das Windows-Suchfeld eingeben und die Eingabetaste drücken. Sobald sich der Editor öffnet, drücken Sie die Tasten STRG und F und geben den Namen des Virus ein. Klicken Sie dann auf Weiter suchen und löschen Sie alle Ergebnisse, die mit diesem Namen gefunden werden.

    Gehen Sie abschließend manuell in die folgenden Verzeichnisse und löschen/deinstallieren Sie diese, um sicherzustellen, dass keine Einträge zurückbleiben:

    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—–Random Directory. 
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—-Windows—CurrentVersion—Run– Random
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—Internet Explorer—-Main—- Random
    Step5

    Achtung! Wenn Sie vermuten, dass eine andere Malware (z. B. Ransomware oder Spyware) Ihren PC kompromittiert hat, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    Halten Sie die Tastaturtasten Start und R zusammen und kopieren Sie diesen Befehl in das Feld Ausführen:

    notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts

    Die Hosts-Datei wird auf dem Bildschirm geöffnet. Scrollen Sie nach unten und finden Sie Localhost. Suchen Sie dann unten nach verdächtigen IPs, genau wie im Bild unten erklärt:

    hosts_opt (1)

    Wenn Sie welche finden, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar unter diesem Beitrag, da dies ein Hinweis darauf sein könnte, dass Ihr Computer gehackt wurde.

    Für den Fall, dass Bdbicextractor.exe immer noch nicht entfernt werden will, nachdem Sie alle Schritte aus dieser Anleitung abgeschlossen haben, dann verwenden Sie das professionelle Removal-Tool auf dieser Seite aufgelistet, um Ihren Computer zu scannen und seine Entfernung Schritte folgen. Sie können uns auch gerne einen Kommentar hinterlassen, wenn Sie Fragen haben. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

    blank

    About the author

    blank

    Valentin Slavov

    Leave a Comment