Captcha Decode Virus


Captcha Decode

Captcha Decode ist ein Programm, das Werbung anzeigt und den Browser-Traffic umleitet und zur Kategorie der Browser-Hijacker gehört. Wenn es sich auf Ihrem System befindet, integriert sich Captcha Decode in den Hauptbrowser und nimmt Änderungen an der Homepage, der Standardsuchmaschine und der neuen Registerkarte vor.

Das Vorhandensein von Captcha Decode in Ihrem Chrome, Edge, Opera, Firefox, oder was auch immer der Browser ist, den Sie im Moment verwenden, kann leicht durch die Änderungen verraten werden, die diese Software zu verhängen neigt. Typischerweise beinhalten diese Änderungen das Ersetzen der Hauptsuchmaschine durch eine andere, das Ersetzen der Startseite, die Installation einer neuen Symbolleiste oder einiger Umleitungsschaltflächen, die zu verschiedenen Websites führen. Viele Benutzer erleben in der Regel regelmäßige Seitenumleitungen, die eher zufällig und ohne ihre Zustimmung erfolgen. Ein weiteres typisches Symptom für das Vorhandensein von Programmen wie Captcha Decode oder Higher Captcha Settle in Ihrem System ist der konstante Strom von Anzeigen, die in Form von Bannern, Pop-ups, Textnachrichten und gesponserten Links während Ihrer regelmäßigen Browsing-Sitzungen erscheinen. Was besonders irritierend ist, ist, dass Sie nicht wirklich diese Anzeigen von Ihrem Bildschirm entfernen können und Sie können oft finden Sie verleitet, auf sie zu klicken, wie sie direkt auf Ihre Navigationsschaltflächen oder in anderen strategischen Orten auf dem Monitor erscheinen.

Zum Glück, hier geben wir Ihnen eine Reihe von detaillierten Anweisungen zum Entfernen, die Sie verwenden können, um loszuwerden, diese ablenkende Werbung, die Sie immer ausgesetzt wurden. In der Tat, in der Entfernung Anleitung unten, werden wir Ihnen helfen, vollständig zu deinstallieren Captcha Decode und sicher entfernen seine auferlegten Browser-Änderungen aus dem Browser, die betroffen ist.

CaptchaDecode 

Der CaptchaDecode-Virus ist im Grunde genommen eine Software, die weder bösartig (im Vergleich zu Viren aus dem Rang von Trojanern oder Ransomware) noch benutzerfreundlich ist. Wenn der CaptchaDecode-Virus jedoch auf Ihrem Computer arbeitet, hat er oft eine Vielzahl von unerwünschten Auswirkungen auf dessen Leistung.

Ein Programm wie Captcha Decode zum Beispiel kann seine eigenen Einstellungen in Ihrem Lieblings-Webbrowser durchsetzen, ohne um Zustimmung zu bitten. Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs. Apps der Kategorie „Browser-Hijacker“ werden verwendet, um das Online-Werbegeschäft zu unterstützen, indem sie Sie so vielen gesponserten Pop-ups, Box-Benachrichtigungen, Anzeigen und Bannern wie möglich aussetzen. Im Idealfall wollen solche Programme, dass Sie auf diese Werbematerialien klicken und zu bestimmten Websites umgeleitet werden, die Traffic und Popularität benötigen.

Um dies zu erreichen, wenden Programme wie Captcha Decode häufig verschiedene fragwürdige Online-Werbemethoden an, wie z. B. das Vornehmen unerwünschter Browser-Änderungen, das Initiieren automatischer Seitenumleitungen und sogar das Sammeln von Verkehrsdaten aus dem gekaperten Browser ohne die Zustimmung der Benutzer. Auf diese Weise können die Browser-Hijacker ein gewisses Maß an Kontrolle über Ihre Web-Browsing-Aktivitäten haben und Sie zu ihren gesponserten Webseiten führen, ohne auf Ihre Erlaubnis zu warten. Das ist natürlich lästig und ablenkend, kann aber auch ziemlich riskant sein. Das Hauptproblem besteht darin, dass es keine Garantie dafür gibt, dass die Werbung und die Webseiten, auf die Sie umgeleitet werden, absolut sicher und zuverlässig sind. Einige von ihnen könnten potenziell mit Viren infiziert sein oder als Überträger von Bedrohungen wie Ransomware, Trojanern oder Spyware verwendet werden. Deshalb ist es, wie Sie sehen können, keine gute Idee, Programme wie Captcha Decode Ihren Bildschirm mit zufälliger Werbung füllen zu lassen, und wir raten Ihnen, solche Browser-Hijacker zu deinstallieren, bevor Sie auf etwas Gefährlichem landen.

Überblick:

NameCaptcha Decode
TypBrowser Hijacker
RisikogradMittel oder Hoch
Viren-Tools  

Captcha Decode Virus entfernen

Um Captcha Decode zu entfernen, müssen Sie sicherstellen, dass alle damit verbundenen Daten, Einstellungen und Prozesse eliminiert werden:

  1. Schauen Sie, ob Sie fragwürdige Programme, die für die Hijacker-Infektion verantwortlich sind, auf Ihrem PC identifizieren können und deinstallieren Sie diese.

  2. Prüfen Sie, ob der Hijacker-Prozess gerade läuft, und wenn ja, stoppen Sie ihn und löschen Sie seine Dateien.

  3. Machen Sie Änderungen rückgängig, die Captcha Decode möglicherweise in der Hosts-Datei, der Systemregistrierung, den Autostart-Elementen oder den DNS-Einstellungen vorgenommen hat.

  4. Gehen Sie zu jedem Ihrer Browser und säubern Sie ihn von schädlichen Komponenten und Daten.

    Die unten gezeigten Tipps und Anweisungen helfen Ihnen bei der Durchführung der Entfernungsschritte.

    Detaillierte Captcha Decode-Entfernungsanleitung

    Um zu verhindern, dass Captcha Decode eine Verbindung zu seinen Servern herstellt und von diesen neue Anweisungen erhält, die den Entfernungsprozess behindern könnten, raten wir Ihnen, die Verbindung zum Internet zu trennen und den PC bis zum Abschluss der Anleitung ausgeschaltet zu lassen. Um weiterhin Live-Zugriff auf diese Seite zu haben, empfehlen wir, sie auf Ihrem Telefon oder einem anderen Gerät in der Nähe zu öffnen.

Schritt 1

Wenn Sie zu Startmenü > Systemsteuerung > Programm deinstallieren gehen, können Sie alle Programme, die derzeit auf Ihrem PC vorhanden sind, zusammen mit dem Datum ihrer Installation sehen. Prüfen Sie, ob kurz vor der Infektion mit dem Hijacker verdächtige Programme hinzugefügt wurden, und wenn Sie etwas finden, deinstallieren Sie es mit der Schaltfläche „Deinstallieren“ von oben.

Achten Sie beim Durchlaufen der Schritte im Deinstallations-Manager darauf, dass keine Daten oder Einstellungen für das potenziell unerwünschte Programm auf Ihrem Computer verbleiben dürfen.

Uninstall1

Schritt 2

WARNUNG! SORGFÄLTIG LESEN, BEVOR SIE FORTFAHREN!

Wenn Sie derzeit Probleme mit Captcha Decode haben, besonders wenn Sie Ihren Browser starten, dann ist es wahrscheinlich, dass der Hijacker-Prozess derzeit auf Ihrem PC läuft und gestoppt werden muss.

Drücken Sie die Tastenkombination Strg + Umschalt + F und der Task-Manager wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt. In der Registerkarte „Prozesse“ dieses Tools können Sie alle derzeit laufenden Prozesse sehen sowie den Speicher- und CPU-Bedarf, den sie im Moment haben, also gehen Sie dorthin und sehen Sie sich die aufgelisteten Elemente an.

Alles, was einen seltsamen Namen hat, der nichts mit den normalen Programmen auf Ihrem Computer zu tun zu haben scheint und große Mengen an Systemressourcen (Speicher und CPU) verbraucht, könnte möglicherweise mit Captcha Decode zusammenhängen. Um die ressourcenintensivsten Prozesse gruppiert zu sehen, können Sie die Liste nach Speicher- oder CPU-Auslastung sortieren.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass ein bestimmter Prozess mit einem Hijacker zusammenhängt, ist es am besten, wenn Sie im Internet danach suchen und sehen, welche Informationen auftauchen. Wenn der Prozess tatsächlich bösartig ist, wird es nicht lange dauern, bis Sie Beiträge in Sicherheitsforen finden, die dies bestätigen.

Wir empfehlen Ihnen auch, den Prozess zu überprüfen, indem Sie die Dateien in seinem Speicherortordner scannen. Sie können dorthin gehen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozess klicken und die erste Option aus dem Rechtsklickmenü auswählen. Zum Scannen der Dateien im Speicherort-Ordner empfehlen wir Ihnen, den unten verfügbaren kostenlosen Scanner zu verwenden (Sie brauchen nichts zu installieren – Sie können ihn direkt von hier aus verwenden).

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Task Manager1

    Wenn eine Datei (oder mehrere Dateien) als infiziert erkannt wird, muss der Prozess beendet werden. Sobald Sie den bösartigen Prozess beendet haben, stellen Sie sicher, dass Sie auch seinen Ordner löschen. Wenn Sie etwas, das sich im Ordner des Rogue-Prozesses befindet, nicht löschen dürfen, löschen Sie die anderen Daten und kehren Sie nach dem Ende der Anleitung zurück, um den Rest zu holen.

    Task Manager2

    Schritt 3

    Da Captcha Decode möglicherweise versucht, seine(n) Prozess(e) neu zu starten, sollten Sie als nächstes Folgendes tun enter Safe Modeda dies den automatischen Start aller nicht benötigten Prozesse verhindert.

    Schritt 4

    Starten Sie Ausführen, indem Sie die Tastenkombination Winkey und R zusammen drücken, dann geben Sie in der Suchleiste ncpa.cpl ein, klicken Sie auf OK und Sie gelangen zum Fenster Netzwerkverbindungen. Darin müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerk klicken, mit dem Sie sich normalerweise verbinden, und auf Eigenschaften gehen.

    Im Eigenschaften-Fenster sehen Sie eine Liste mit verschiedenen Einträgen – Sie müssen den Eintrag mit der Bezeichnung Internet Protocol Version 4 auswählen und dann auf die Schaltfläche „Nächste Eigenschaften“ klicken. Von den dortigen Optionen müssen die Optionen „IP-Adresse automatisch beziehen“ und „DNS-Serveradresse automatisch beziehen“ aktiviert/ausgewählt werden. Wenn Sie sich vergewissert haben, dass dies der Fall ist, gehen Sie zu Erweitert > DNS und löschen Sie alle IPs, die in der dortigen Liste angezeigt werden.

    Klicken Sie abschließend bei allem auf die Schaltfläche OK, damit die soeben vorgenommenen Änderungen gespeichert werden.

    Dns1

    Verwenden Sie erneut Ausführen, um zu msconfig zu gelangen – dies öffnet das Fenster Systemkonfiguration, in dem Sie Startup auswählen und die Liste von allem bereinigen müssen, das Sie nicht kennen, von dem Sie glauben, dass es mit dem Hijacker verbunden sein könnte oder das laut den Informationen in der Liste einen unbekannten Hersteller hat. Sobald dies erledigt ist, wählen Sie OK.

    Startup1

    Das letzte, was Sie in diesem Schritt mit Ausführen besuchen müssen, ist die Hosts-Datei. Kopieren Sie diese Zeile „notepad %windir%/system32/Drivers/etc/host“ in Ausführen, klicken Sie auf OK, und sehen Sie nach, was (wenn überhaupt) unter den beiden Wörtern „Localhost“ in der Hosts-Datei steht. Wenn dort IP-Adressen oder irgendetwas anderes steht, fügen Sie es in die Kommentare unten ein, damit wir es uns ansehen können. Kurz nachdem Sie Ihren Kommentar abgeschickt haben, werden wir Ihnen antworten und Ihnen mitteilen, ob der Text/ die IP-Adressen von dem Hijacker stammen und ob sie aus der Datei gelöscht werden müssen.

    Hosts2

    Wenn unter „Localhost“ nichts geschrieben wurde, fahren Sie direkt mit Schritt 5 fort.

    Schritt 5

    Seien Sie vorsichtig bei der Ausführung dieses nächsten Schrittes – viele sensible Einstellungen für Ihr System sind in der Registry gespeichert, daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie nur Elemente löschen, von denen Sie sicher sind, dass sie vom Hijacker stammen. Andernfalls kann es passieren, dass Sie Systemeinstellungen löschen und dadurch weitere Probleme auf dem PC verursachen.

    Sie können das Ausführen-Fenster erneut verwenden, um zum Registrierungs-Editor zu gelangen, indem Sie dort regedit eingeben, OK auswählen und dann auf Ja klicken, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, um das Programm zu öffnen.

    Gehen Sie im Menü Bearbeiten oben im Fenster des Registrierungseditors auf Suchen, geben Sie Captcha Decode ein und starten Sie die Suche. Wenn die Suche einen verwandten Eintrag findet, löschen Sie diesen Eintrag und suchen Sie nach weiteren Captcha Decode-Einträgen. Führen Sie dies so lange durch, bis keine Suchergebnisse mehr für Captcha Decode gefunden werden.

    This image has an empty alt attribute; its file name is regedit2-1.png

    Gehen Sie danach zu den unten aufgeführten Orten – Sie finden sie im linken Bereich des Editors.

    • HKEY_CURRENT_USER/Software/Random Directory
    • HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Run
    • HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Internet Explorer/Main

    Suchen Sie darin nach Ordnern/Schlüsseln, die aussehen, als hätten sie zufällig generierte Namen ähnlich diesem „8e3289d982t892ed89jt87yh24rh98sj32980r98g4e98“, und löschen Sie sie. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob etwas entfernt werden sollte, fragen Sie in den Kommentaren danach und warten Sie auf unsere Antwort, anstatt es direkt zu löschen.

    Schritt 6

    Zu guter Letzt müssen Sie sicherstellen, dass Sie jeden Browser auf Ihrem System (und nicht nur den Hauptbrowser) von allem säubern, was mit Captcha Decode zu tun haben könnte.

    Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Browser-Symbol, öffnen Sie Eigenschaften > Verknüpfung, löschen Sie den Text im Feld Ziel, der hinter „.exe“ steht, und klicken Sie auf OK.

    Anschließend starten Sie den Browser selbst und rufen dessen Menü auf. Bei den meisten Browsern befindet sich die Schaltfläche für das Browsermenü oben rechts, direkt unter der X-Schaltfläche. Wenn Sie Opera verwenden, ist das Menü des Browsers durch ein rotes „O“ in der oberen linken Ecke gekennzeichnet.

    Wählen Sie im Browser-Menü die Option Erweiterungen (oder Add-ons). Wenn Sie Google Chrome verwenden, klicken Sie zunächst auf „Weitere Tools“, um ein Untermenü zu öffnen, in dem Sie die Option „Erweiterungen“ sehen.

    Sobald Sie auf der Seite Erweiterungen sind, müssen Sie fragwürdige und bösartig aussehende Elemente finden, von denen Sie glauben, dass sie von dem Hijacker stammen könnten. Suchen Sie auch nach allem, was nicht von Ihnen oder einer anderen Person, die den Computer regelmäßig nutzt, zum Browser hinzugefügt wurde. Wenn Sie auf verdächtige Elemente stoßen, drücken Sie zuerst Umschalt + Esc, um den Task-Manager des Browsers zu öffnen (die meisten Browser haben einen, wenn Sie nach dem Drücken dieser Tasten keinen Browser-Task-Manager sehen, bedeutet das, dass Ihrer keinen hat). Sehen Sie im Task-Manager des Browsers nach, ob Sie den Prozess (oder die Prozesse) des verdächtigen Add-ons finden können, und wenn ja, beenden Sie diesen Prozess, indem Sie ihn auswählen und auf Prozess beenden klicken. Deaktivieren Sie danach das unerwünschte Add-on und deinstallieren Sie es schließlich, indem Sie auf seine Schaltfläche Entfernen klicken.

    Chrome2

    Als Nächstes kehren Sie zum Browsermenü zurück und wählen die Schaltfläche Einstellungen (oder Optionen).

    Chrome3

    Suchen und wählen Sie auf der Seite Einstellungen/Optionen den Abschnitt Datenschutz und Sicherheit und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Browserdaten löschen (Microsoft Edge-Benutzer sollten stattdessen auf Auswählen, was gelöscht werden soll klicken).

    Chrome4

    Jedes der im neuen Fenster angezeigten Kästchen muss aktiviert sein, mit der einzigen Ausnahme der Passwörter. Wenn alles eingerichtet ist, starten Sie den Löschvorgang, indem Sie Daten löschen/jetzt löschen wählen und warten, bis die Daten gelöscht werden.

    Chrome5

    Sobald Sie Ihren Hauptbrowser gesäubert haben, vergessen Sie nicht, dasselbe mit jedem anderen Browserprogramm zu tun, das sich möglicherweise auf Ihrem Computer befindet.

     Wenn Sie immer noch Probleme mit Captcha Decode haben

    Einige Hijacker haben sich möglicherweise zu tief in das System integriert, so dass ein manuelles Löschen keine Option ist. Außerdem ist es möglich, dass bösartige Programme wie Trojaner oder Rootkits den Hijackern helfen, im System zu bleiben, obwohl der Benutzer versucht, sie zu entfernen.

    Wenn Sie immer noch mit Captcha Decode zu kämpfen haben und die hier gezeigten manuellen Methoden nicht geholfen haben, ist es wahrscheinlich am besten, Ihren Computer entweder zu einem IT-Spezialisten zu bringen oder das System mit einem vertrauenswürdigen Sicherheitstool zu reinigen, das sich um den Hijacker kümmern kann. Natürlich können wir Ihnen mit der letzteren Option nicht helfen, aber wenn Sie daran interessiert sind, können wir Ihnen ein sehr starkes und effektives Anti-Malware-Tool empfehlen, das sich sowohl um den Hijacker als auch um jede andere unerwünschte/schädliche Software kümmern kann, die sich möglicherweise derzeit in Ihrem System versteckt. Das Tool zur Entfernung von Malware ist in der Anleitung verlinkt, also probieren Sie es aus, wenn Sie Ihren Computer schnell säubern und seinen Schutz für die Zukunft verbessern möchten.

     

    blank

    About the author

    blank

    Valentin Slavov

    Leave a Comment