Captcha State Virus


Captcha State

Captcha State gehört zur Software-Anwendungsklasse der Browser-Hijacker. Als solches ist Captcha State ein Werkzeug zum Erzeugen und Anzeigen von Online-Werbung direkt in Ihrem Chrome, Firefox, Edge oder anderen gängigen Webbrowsern.

Captcha State kann dies tun, indem es spezielle werbeerzeugende Komponenten in das Browserprogramm integriert. Infolgedessen beginnt Ihr Browser, Unmengen von Popup-Fenstern, Bannern, Box-Nachrichten, Links und verschiedenen anderen bunten und unangenehmen Werbebotschaften auszuspucken. Eine andere Art der Werbung besteht darin, dass sie Ihre Seite zwangsweise umleitet, während Sie im Internet surfen, und Sie zu einem bestimmten, vorher festgelegten Ort im Internet schickt, was als Seitenumleitung bekannt ist. Diese Eigenschaft des Browser-Hijackers ist fast so häufig wie lästig und kann für die Benutzer ziemlich frustrierend sein.

CaptchaState

Hijacker wie CaptchaState neigen auch dazu, sich in andere Einstellungen des infizierten Browsers einzumischen, was sich in dessen Oberfläche bemerkbar macht. CaptchaState kann zum Beispiel die Startseite des Browsers ändern und sogar die Standardsuchmaschine durch eine neue ersetzen. Darüber hinaus können Sie neue Elemente in der Browser-Benutzeroberfläche bemerken, am häufigsten eine neue Symbolleiste.

Das Bemerkenswerte an dieser Art von Software ist jedoch, dass sie, sobald sie sich in Ihr System eingebettet hat, in Ihrem Browser dominiert und Sie wenig Einfluss auf ihr Aussehen oder Verhalten haben werden. Sie können sich selbst davon überzeugen, wenn Sie versuchen, die von Captcha State geänderten Einstellungen zu ändern. Sobald Sie Ihr Webbrowser-Programm neu starten, werden alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen von dem Hijacker überschrieben, und Sie werden wieder mit seiner Suchmaschine, seiner Homepage usw. konfrontiert. Die einzige Möglichkeit, Ihren Lieblingsbrowser Chrome, Firefox oder einen anderen Browser aus den Fängen von Captcha State zu befreien, besteht also darin, den betreffenden Hijacker von Ihrem System zu entfernen.

Dies kann sich als etwas schwieriger erweisen als die einfache Suche nach der Schaltfläche „Deinstallieren“, denn in den meisten Fällen gibt es bei dieser Art von Anwendungen keine. Die Entwickler haben wenig Interesse daran, dass Sie ihre Software von Ihrem Computer löschen, also versuchen sie, es Ihnen so schwer wie möglich zu machen.

Aber wir haben herausgefunden, wie Sie Captcha State schnell, einfach und vor allem vollständig von Ihrem Computer deinstallieren können. Und wir werden mit Ihnen teilen, wie dies in der kostenlosen Entfernung Anleitung, die Sie gerade unter diesem Artikel finden zu tun.

Denken Sie daran, dass es bei der Entfernung dieses Browser-Hijackers nicht nur darum geht, Ihr Nervensystem zu schonen und sich die Zeit zu sparen, die Sie mit dem Schließen verschiedener Banner und anderer Anzeigen verschwenden würden. Zufälligerweise können Programme dieser Art Ihr System auch externen Bedrohungen wie Rootkits, Trojanern, Spyware und Ransomware-Viren aussetzen, da sie Sie auf viele Webseiten weiterleiten können. Sie könnten irgendwann auf einer Website oder Seite landen, die von Hackern kompromittiert und zu einem Verteilerzentrum für Viren gemacht wurde. Daher ist das Entfernen von Captcha State von Ihrem System auch für dessen allgemeine Sicherheit von Vorteil.

 

Überblick:

NameCaptcha State
TypBrowser Hijacker
RisikogradMittel oder Hoch
Viren-Tools  

Captcha State Link Virus entfernen

Um die potenziell unerwünschte Software von Ihrem Computer zu entfernen, müssen Sie alle Dateien und Konfigurationen löschen, die mit dem Hijacker verbunden sind. Hier sind die Schritte, die Sie in Kürze ausführen müssen:

Löschen Sie zunächst alle Anwendungen, die für die Installation des Hijackers auf Ihrem Computer verantwortlich sein könnten.
Verwenden Sie den Task-Manager, um nach unerwünschten oder bösartigen Prozessen zu suchen, und wenn Sie welche entdecken, beenden Sie sie.
Durchsuchen Sie die Liste der Autostart-Elemente und die Registrierung nach Einträgen, die dort hinzugefügt wurden, und löschen Sie sie, wenn Sie welche finden.
Sobald Sie alle Spuren von Captcha State an den oben genannten Stellen beseitigt haben, überprüfen Sie als letzten Schritt jeden Ihrer Browser.

Wenn Sie eine ausführlichere Erklärung der einzelnen Schritte benötigen, lesen Sie bitte die nachstehende Anleitung und teilen Sie uns Ihre Fragen oder Bedenken in den Kommentaren am Ende dieses Beitrags mit.


Step1

Der Zugriff auf diese Entfernungsanleitung ist einfacher auf einem mobilen Gerät oder auf einem anderen Computer zu tun, da dies Ihnen erlaubt, die Anweisungen zu folgen und dann Ihren primären Computer neu zu starten, wenn und wenn nötig. Die Captcha State-Entfernungsanleitung kann auch als Lesezeichen in Ihrem Browser gespeichert werden, so dass Sie bei Bedarf bequem und einfach darauf zugreifen können.

Um mit der Entfernung von Captcha State selbst fortzufahren, starten Sie bitte Ihren Computer neu in Safe Mode.

Rufen Sie als Nächstes die Systemsteuerung auf, indem Sie in das Windows-Suchfeld „Systemsteuerung“ eingeben und dann „Programm deinstallieren“ aus dem Abschnitt „Programme und Funktionen“ auswählen.

Schauen Sie sich alle Anwendungen an, die in letzter Zeit installiert wurden, und suchen Sie nach Anwendungen, die mit Captcha State verwandt zu sein scheinen. Wählen Sie Deinstallieren aus dem Kontextmenü, das erscheint, nachdem Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung, die Sie loswerden möchten, geklickt haben. Folgen Sie den Anweisungen, die auf dem Bildschirm erscheinen, um alle Spuren des Programms vollständig zu löschen und sicherzustellen, dass keine Dateien, Konfigurationen oder andere Informationen auf Ihrem Rechner zurückbleiben.

Step2

WARNUNG! SORGFÄLTIG LESEN, BEVOR SIE FORTFAHREN!

Der nächste Schritt besteht darin, zum Windows-Suchfeld zurückzukehren und dort nach dem Task-Manager zu suchen. Starten Sie den Task-Manager und gehen Sie danach auf die Registerkarte Prozesse, um herauszufinden, was auf Ihrem System vor sich geht. Suchen Sie nach Captcha State oder einem anderen Prozess, von dem Sie vermuten, dass er mit dem Hijacker in Verbindung steht, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option Dateispeicherort öffnen.

malware-start-taskbar

Scannen Sie jede Datei im Dateispeicherort-Ordner des Prozesses, um festzustellen, ob sie potenziell schädlichen Code enthält und ob sie mit der Software, die Sie deinstallieren möchten, verbunden ist oder nicht. Weiter unten finden Sie einen Link zu einem kostenlosen Online-Scan-Tool, das Sie zu diesem Zweck verwenden können.

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Wenn eine Bedrohung erkannt wurde, sollten Sie sofort zu dem betreffenden Prozess zurückkehren, mit der rechten Maustaste darauf klicken und dann Prozess beenden wählen.

    Step3

    Geben Sie in der Windows-Suchleiste msconfig ein und drücken Sie dann die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

    Gehen Sie auf die Registerkarte „Start“ des Fensters „Systemkonfiguration“ und deaktivieren Sie alle ungewöhnlichen, verdächtig aussehenden oder unbekannten Hersteller-Elemente, von denen Sie glauben, dass sie mit Captcha State in Verbindung stehen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

    msconfig_opt

    Step4

    Verwenden Sie die Tastenkombination Win-Taste und R und kopieren Sie sorgfältig die folgende Zeile in das Dialogfeld Ausführen, das auf Ihrem Bildschirm erscheint:

    notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts

    Nachdem Sie auf Ok geklickt haben, sollten Sie die Hosts-Datei in Notepad anzeigen können.

    hosts_opt (1)

    Achten Sie auf ungewöhnliche IP-Adressen, die im Text unter „Localhost“ aufgeführt sind, und posten Sie sie im Kommentarbereich unter diesem Beitrag, damit wir sie überprüfen können. Wenn wir bestätigen, dass sie gefährlich sind, erhalten Sie eine Antwort von unserem Team und werden gebeten, sie zu entfernen.

    Wenn Ihre Hosts-Datei nichts Ungewöhnliches enthält, können Sie sie einfach schließen, ohne irgendwelche Änderungen vorzunehmen, und mit den folgenden Anweisungen fortfahren:

    Geben Sie Netzwerkverbindungen in das Windows-Suchfeld ein, öffnen Sie es und folgen Sie dann den nachstehenden Anweisungen:

    Wählen Sie Eigenschaften aus dem Kontextmenü, das erscheint, nachdem Sie mit der rechten Maustaste auf den Netzwerkadapter geklickt haben, den Sie gerade verwenden.
    Wählen Sie dann mit dem Cursor die Option Internetprotokoll Version 4 (ICP/IP) aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften, die sich im unteren Teil des neuen Fensters befindet.
    Aktivieren Sie dann die Option „DNS-Serveradresse automatisch beziehen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert.
    Entfernen Sie auf der Registerkarte DNS des neuen Fensters alles, was verdächtig nach einem bösartigen DNS aussieht, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK.

    DNS

    Step5

    Bevor Sie fortfahren, müssen Sie Ihren Browser von allen Spuren von Captcha State befreien, die dort hinzugefügt worden sein könnten. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Verknüpfungssymbol des Browsers und wählen Sie dann im angezeigten Menü den Eintrag Eigenschaften.

    browser-hijacker-taskbar-properties

    Wählen Sie anschließend die Registerkarte Verknüpfung. Entfernen Sie im Textfeld Ziel alles, was nach „.exe“ kommt, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche OK.

    Wenn Sie fertig sind, sollten Sie auf die Schaltfläche „OK“ klicken.

    Browser Hijacker Removal Instructions

    Starten Sie danach Ihren Webbrowser, gehen Sie auf die Hauptmenü-Schaltfläche und klicken Sie dann auf Weitere Tools/Erweiterungen. Sobald Sie die Registerkarte Erweiterungen gefunden und geöffnet haben, suchen Sie im Bereich Erweiterungen/Erweiterungen nach etwas Ungewöhnlichem, z. B. nach Elementen, die mit Captcha State oder anderen unbekannten Erweiterungen zusammenhängen. Wenn Sie eine Erweiterung finden, die Sie entfernen möchten, vergewissern Sie sich, dass jede einzelne deaktiviert ist, bevor Sie sie entfernen.

    Gehen Sie zu diesem Zeitpunkt in das Menü Einstellungen (oder Optionen) Ihres Browsers und wählen Sie Datenschutz/Datenschutz und Sicherheit. Als Nächstes müssen Sie die Option „Browserdaten löschen“ oder „Daten löschen“ wählen. Beachten Sie, dass Sie sich nach dem Löschen Ihrer Daten möglicherweise erneut bei den Websites anmelden müssen, bei denen Sie derzeit angemeldet sind, stellen Sie also sicher, dass Sie alle Ihre Passwörter kennen.

    Step6

    Im letzten Schritt müssen Sie noch einmal in die Windows-Suchleiste gehen, Regedit eingeben und dann die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur drücken. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird der Registrierungseditor Ihres Computers geöffnet. Sie müssen als Administrator Ihres Computers angemeldet sein, um auf das Programm regedit.exe zugreifen zu können.

    Drücken Sie anschließend die Strg- und die F-Taste gleichzeitig, um das Feld Suchen zu öffnen, und geben Sie den Namen des Entführers ein. Um nach Einträgen mit demselben Namen in der Registrierung zu suchen, wählen Sie Find Next. Entfernen Sie die Einträge, die in den Suchergebnissen erscheinen, bis es keine Ergebnisse mehr für Captcha State gibt. Wenn auf diese Weise keine Ergebnisse angezeigt werden, müssen Sie sie an den folgenden Stellen im linken Bereich des Registrierungseditors manuell entfernen:

    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—–Random Directory.
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—-Windows—CurrentVersion—Run– Random
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—Internet Explorer—-Main—- Random

    Suchen Sie nach Ordnern mit ungewöhnlichen Namen, und durchsuchen Sie auch deren Unterordner (Schlüssel). Nehmen Sie keine Änderungen an der Registrierung vor, es sei denn, Sie sind sich absolut sicher, dass die zu entfernenden Einträge in direktem Zusammenhang mit dem Browser-Hijacker stehen, den Sie loswerden möchten. Wenn Sie Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte entweder die leistungsstarke Captcha State-Entfernungsanwendung, die auf dieser Seite aufgeführt ist, oder die kostenloser Online-Virenscanner die über die URL zugänglich sind.

    blank

    About the author

    blank

    Valentin Slavov

    Leave a Comment