Clean Captcha Virus


Clean Captcha

Clean Captcha ist eine problematische und unerwünschte Software, die sich mit Chrome, Firefox und anderen beliebten Browsern verbinden kann und so unerlaubte Änderungen an deren Einstellungen vornimmt. Clean Captcha kann die Standardsuchmaschine ersetzen, die Startseite ändern und automatische Seitenumleitungen verursachen.

Wenn Sie in letzter Zeit solche ungewöhnlichen Änderungen und Verhaltensweisen in Ihrem Browser festgestellt haben, dann haben Sie es höchstwahrscheinlich mit einer Anwendung wie Clean Captcha zu tun. Im Allgemeinen wird diese Art von Software als Browser-Hijacker bezeichnet – Anwendungen, die den Browser ohne die informierte Erlaubnis des Benutzers übernehmen und Änderungen daran vornehmen, die sich negativ auf das Surferlebnis des Benutzers auswirken.

Cleancaptcha

In den meisten Fällen wird eine Software wie Cleancaptcha keine schädlichen Aktionen auf Ihrem Computer durchführen. Sein Hauptziel ist werbeorientiert: Cleancaptcha wurde entwickelt, um durch seine Anzeigen und Seitenumleitungen Pay-Per-Click- und Pay-Per-View-Einnahmen zu generieren. Es könnte auch Telemetriedaten von Ihrem Browser sammeln und diese verwenden, um seine Werbung besser auf Ihre spezifischen Präferenzen abzustimmen.

Zwar ist keine dieser Aktionen schädlich für das System, aber sie können die Qualität Ihres Browsing-Erlebnisses erheblich beeinträchtigen und Ihre Arbeit unterbrechen. Dies ist jedoch nicht das Hauptproblem, das mit Hijackern wie Clean Captcha, Bundle Extension, Wave Browser verbunden ist. Ein noch größeres Problem ist die Tatsache, dass die von ihnen angezeigten Anzeigen nicht immer sicher sind und Sie auf Online-Seiten umleiten können, auf denen Betrüger Sie zur Weitergabe sensibler persönlicher Daten verleiten oder Hacker versuchen, Malware auf Ihren Computer zu laden. Auch wenn Clean Captcha an sich nicht schädlich ist, kann seine Anwesenheit auf Ihrem Computer leicht, wenn auch indirekt, dazu führen, dass Ihr System mit Trojanern, Ransomware, Rootkits oder anderen bösartigen Arten von Malware infiziert wird.

CleanCaptcha.top

Natürlich muss Cleancaptcha.top aus Ihrem Browser entfernt werden, aber das ist nicht so einfach wie die Deinstallation eines normalen Programms. Die Entwickler der meisten Browser-Hijacker wie Cleancaptcha.top stellen sicher, dass das Löschen ihrer Anwendungen so schwierig wie möglich ist, während sie die Anwendung gleichzeitig legal und harmlos halten, damit sie nicht von Antivirenprogrammen erkannt und gelöscht wird.

Die gute Nachricht ist, dass es zwar etwas schwierig sein kann, Clean Captcha loszuwerden, aber es ist durchaus machbar, solange Sie wissen, welche Teile Ihres Systems von Daten und Änderungen, die durch den Hijacker eingeführt wurden, gereinigt werden müssen. Unten finden Sie eine detaillierte Anleitung, die die genauen Schritte aufzeigt, die Sie durchführen müssen, um Clean Captcha loszuwerden. Beachten Sie jedoch, dass das manuelle Löschen des Hijackers manchmal schädliche Dateien und Einstellungen zurücklassen kann. Um diese zu beseitigen, empfehlen wir die Verwendung des professionellen Anti-Malware-Tools, das auf dieser Seite enthalten ist. Es scannt Ihr gesamtes System, findet alle Daten und Einstellungen, die mit Clean Captcha in Verbindung stehen, und löscht sie automatisch vom Computer.

Sobald Sie mit der bösartigen Anwendung fertig sind, müssen Sie auch daran denken, Ihr System in Zukunft sauber und sicher zu halten, indem Sie sich von zweifelhaften Websites fernhalten, die Interaktion mit verdächtigen Online-Inhalten vermeiden und nur neue Software herunterladen, die als legitim und sicher verifiziert werden kann.

Überblick:

NameClean Captcha
TypBrowser Weiterleitung
RisikogradMittel oder Hoch
Viren-Tools  

Clean Captcha Virus Entfernen


Es wurde berichtet, dass die Entfernung von „Clean Captcha“ mit den folgenden Anweisungen möglich ist:

  • Öffnen Sie das Hauptmenü des entführten Browsers und wählen Sie „Weitere Tools“ (oder „Add-ons“) aus dem angezeigten Slide-down-Menü.
  • Suchen Sie die Option „Erweiterungen“ und klicken Sie darauf.
  • Ein neues Fenster mit einer Liste aller Erweiterungen, die derzeit in Ihrem Browser installiert sind, wird angezeigt.
  • Wählen Sie alle Erweiterungen aus, die „Clean Captcha“ in ihrem Namen haben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Entfernen/Mülleimer neben ihrem Namen, um den Vorgang abzuschließen.
  • Als letzten Schritt suchen Sie nach zusätzlichen Browsererweiterungen, die Sie nicht häufig verwenden und die Sie nicht in Ihrem Browser behalten möchten.
    Nachdem Sie diese Add-ons entfernt haben, starten Sie eine neue Browsersitzung, um zu sehen, ob das Problem behoben wurde.

Wenn Sie immer noch auf automatische Weiterleitungen zu Websites voller Werbung oder unzählige Clean Captcha-gestützte Popup-Anzeigen auf Ihrem Bildschirm stoßen, sollten Sie die folgenden detaillierten Anweisungen nutzen und die Schritte sorgfältig befolgen.


Step1

Wir empfehlen Ihnen, diese Seite mit den Anweisungen zum Entfernen von Clean Captcha oben im Browser-Fenster als Lesezeichen zu speichern, da Sie während des Entfernungsprozesses mehrmals darauf zurückkommen müssen.

Der nächste Schritt ist ein Neustart im abgesicherten Modus. Wenn Sie nicht sicher sind, wie das geht, folgen Sie bitte den Anweisungen unter diesem Link.

Um zu dieser Entfernungsanleitung zurückzukehren und mit Schritt 2 fortzufahren, wenn der Computer neu gestartet wurde, klicken Sie auf das gerade gespeicherte Lesezeichen.

Step2

WARNUNG! Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie fortfahren!

Nachdem Sie mit der Reinigung der Browser auf Ihrem System fertig sind, ist es an der Zeit, die häufigsten Systemorte zu suchen, an denen Clean Captcha seine Einträge ohne Ihre Zustimmung eingefügt haben könnte.

Starten Sie dazu den Task-Manager (drücken Sie die Tasten CTRL, SHIFT und ESC auf Ihrer Tastatur) und wählen Sie dann die Registerkarte Prozesse. Möglicherweise finden Sie dort Hintergrundprozesse, die mit Seitenumleitungen und Anzeigengenerierung verbunden sind.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Prozess, von dem Sie glauben, dass er mit dem Hijacker zusammenhängt, und wählen Sie im angezeigten Menü die Option Dateispeicherort öffnen.

malware-start-taskbar

Scannen Sie die Dateien an diesem Ort auf Hijacker-bezogenen Code und anderen potenziell schädlichen Code mit dem unten bereitgestellten hochentwickelten Online-Virenscanner.

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Wenn ein Risiko besteht, gehen Sie auf die Registerkarte Prozesse, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozess, der mit der gefährlichen Datei verknüpft ist, und wählen Sie Prozess beenden, um seine Ausführung zu beenden. Navigieren Sie anschließend zum Speicherort der schädlichen Datei und entfernen Sie sie von dort.

    Step3

    Clean Captcha Browser-Hijacker können durch Software-Bündelung in das System eingebracht werden. Es lohnt sich also zu überprüfen, ob eines der Programme, die Sie kürzlich installiert haben, den Hijacker auf Ihren PC gebracht hat. Drücken Sie dazu die Tasten WinKey und R und geben Sie appwiz.cpl in das Textfeld des Feldes ein. Klicken Sie auf Ok und recherchieren Sie im Internet, wenn Sie mehr über die isolierten verdächtigen Anwendungen und die Entwickler erfahren möchten, die sie erstellt haben.

    appwiz

    Geben Sie im Startmenü „msconfig“ in das Suchfeld ein, und überprüfen Sie die Startobjekte in der Systemkonfiguration:

    msconfig_opt

    Entfernen Sie das Häkchen bei allen Startelementen, die Clean Captcha der Liste hinzugefügt hat, und klicken Sie dann auf OK.

    Step4

    Die Hosts-Datei ist ein weiterer Ort, an dem der Browser-Hijacker Änderungen vornehmen kann. Verwenden Sie die Tastenkombination Windows und R, um ein Ausführungsfenster zu öffnen, in das Sie den folgenden Text einfügen, und klicken Sie dann auf OK.

    notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts

    Suchen Sie insbesondere nach verdächtig aussehenden IP-Adressen unter Localhost in dem Text, der in Ihrer Hosts-Datei erscheint:

    hosts_opt (1)

    Wenn Sie etwas Verdächtiges sehen, schreiben Sie bitte einen Kommentar mit einem Screenshot, und wir werden der Sache nachgehen und uns bei Ihnen melden.

    1. Öffnen Sie danach die Netzwerkverbindungen (geben Sie sie in die Windows-Suchleiste ein) und führen Sie diese Schritte noch einmal sorgfältig aus:
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Standard-Netzwerkadapter und wählen Sie im Menü Eigenschaften.
    3. Wählen Sie Internetprotokoll Version 4 (ICP/IP) aus dem Dropdown-Menü und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
    4. Wählen Sie unten die Option Erweitert, nachdem Sie sich vergewissert haben, dass DNS-Serveradresse automatisch beziehen ausgewählt ist.
    5. Entfernen Sie alle unerwünschten DNS-Adressen, wie in Abbildung 4 dargestellt, indem Sie die Registerkarte DNS auswählen und dann entfernen. Klicken Sie abschließend auf OK, um alle Änderungen zu speichern.
    DNS

    Step5

    Normalerweise ändert ein Browser-Hijacker die Einstellungen der Suchmaschine oder der Homepage des installierten Browsers, um mehr gesponserte Inhalte auf dem Bildschirm anzuzeigen. Wenn Sie Clean Captcha effektiv bekämpfen wollen, müssen Sie die folgenden Schritte für jeden Browser auf Ihrem Computer wiederholen:

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Verknüpfungssymbol des Browsers und öffnen Sie dann die Eigenschaften, wie unten gezeigt:

    browser-hijacker-taskbar-properties

    Klicken Sie anschließend auf Verknüpfung in den oberen Registerkarten. Entfernen Sie in Ziel alles, was möglicherweise nach .exe hinzugefügt wurde.

    Browser Hijacker Removal Instructions

    ie9-10_512x512  Clean Captcha aus dem Internet Explorer entfernen:

    Starten Sie den Internet Explorer, klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie –> Add-ons verwalten, um Clean Captcha aus Ihrem Browser zu entfernen.

    pic 3

    Deaktivieren Sie alle Clean Captcha-bezogenen Add-ons, die Sie in der Add-ons-Liste finden.

    Kehren Sie dann zum Zahnradsymbol zurück und wählen Sie diesmal Internetoptionen. Prüfen Sie, ob die Standard-Homepage-URL geändert wurde. Wenn ja, ändern Sie die URL und klicken Sie dann auf Übernehmen.

    firefox-512 Clean Captcha von Firefox entfernen:

    Wenn Sie befürchten, dass Clean Captcha Ihre Mozilla Firefox-Einstellungen verändert hat, können Sie auf Add-ons —-> Erweiterungen gehen, indem Sie auf die Menütaste klicken. Danach sollten Sie alle Erweiterungen deaktivieren und entfernen, von denen Sie glauben, dass sie Ihr Surfverhalten beeinträchtigen.

    pic 6

    chrome-logo-transparent-backgroundClean Captcha von Chrome entfernen:

    Bitte beenden Sie Chrome, falls es geöffnet ist, und rufen Sie dann die folgende Adresse auf:

     C:/Users/!!!!USER NAME!!!!/AppData/Local/Google/Chrome/User Data. 

    Darin sollte sich ein Ordner mit dem Namen „Standard“ befinden. Wählen Sie ihn aus und benennen Sie ihn in „Backup Default“ um, dann starten Sie den Browser neu.

    Rename the Folder to Backup Default

    Step6

    Um im System zu bleiben, nehmen viele Browser-Hijacker Änderungen an der Registrierung vor, indem sie Hilfseinträge hinzufügen. Um diese Hijacker-bezogenen Einträge aus der Registry zu löschen, sollten Sie diese nach ihnen durchsuchen. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel dafür, wie Sie dabei vorgehen:

    Geben Sie Regedit in die Windows-Suchleiste im Startmenü ein und klicken Sie dann auf OK. Wenn sich der Registrierungseditor öffnet, halten Sie gleichzeitig die Tasten CTRL und F gedrückt. Auf dem Bildschirm wird sofort ein Suchfeld geöffnet. Starten Sie eine Suche, indem Sie den Namen des Browser-Hijackers eingeben. Wenn übereinstimmende Einträge in den Suchergebnissen auftauchen, sollten sie gelöscht werden.

    Eine andere Möglichkeit, die Registrierung auf potenziell unerwünschte Clean Captcha-bezogene Dateien zu überprüfen, besteht darin, das linke Bedienfeld aufzurufen und die unten aufgeführten Ordner manuell auf Ungewöhnliches zu überprüfen:

    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—–Random Directory.
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—-Windows—CurrentVersion—Run– Random
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—Internet Explorer—-Main—- Random

    Hinweis: Entfernen Sie nur Dateien und Ordner, die mit der zu deinstallierenden Software verbunden sind. Die Stabilität Ihres Systems kann beeinträchtigt werden, wenn Sie Löschungen oder Änderungen an der Registrierung vornehmen, die nichts mit dem Hijacker zu tun haben. Verwenden Sie ein professionelles Programm zum Entfernen von Hijackern, wie das auf dieser Website, wenn Sie Zweifel an Ihrer Fähigkeit haben, die mit Clean Captcha verbundenen Einträge genau zu erkennen.

    Wenn die manuellen Schritte in diesem Artikel nicht funktionieren, können Sie auch ein kostenloses Online-Virenscanner-Tool verwenden und Ihre Fragen oder Probleme im Kommentarbereich unten posten.

    blank

    About the author

    blank

    George Slaine

    Leave a Comment