Coding Captcha Virus


Coding Captcha

Coding Captcha wird von Sicherheitsexperten als Browser-Hijacker eingestuft. Coding Captcha ist dafür bekannt, dass es neben Sicherheitslücken auch Browserumleitungen und verschiedene Popup-Werbungen verursacht.

Coding Captcha könnte eine ziemlich lästige Anwendung für diejenigen sein, die mit den Besonderheiten seiner Natur nicht vertraut sind. Diese Software ist ein typischer Browser-Hijacker, der sich in Ihren Chrome, Firefox, Internet Explorer oder jeden anderen Browser integrieren kann und einige potenziell unerwünschte Änderungen an der Art und Weise, wie Sie normalerweise im Internet surfen, verursachen kann. Zum Beispiel kann Coding Captcha Ihre Standard-Suchmaschine oder Homepage ändern, es kann eine neue Symbolleiste installieren oder ein Add-on zum Browser hinzufügen, es könnte auch in der Lage sein, einen automatischen Seitenumleitungsdienst zu starten, der Sie jedes Mal, wenn Sie nach etwas suchen, zu verschiedenen unbekannten Seiten führt. Sobald sich dieser Hijacker in Ihrem System eingenistet hat, werden Sie möglicherweise eine enorme Anzahl von Anzeigen, Pop-ups, Bannern und Werbebotschaften auf Ihrem Bildschirm bemerken, die sich nur schwer entfernen lassen und äußerst lästig sind.

Im folgenden Text erfahren Sie mehr darüber, was diese Software tun kann, wofür sie verwendet wird, wie gefährlich sie sein kann und natürlich, wie Sie sie ohne Risiko für Ihr System deinstallieren können. Wenn Coding Captcha Sie wirklich sehr stört, sollten Sie einen Blick auf die Entfernungsanleitung werfen, die unsere Experten weiter unten veröffentlicht haben. Sie enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur erfolgreichen Erkennung und Beseitigung des Browser-Hijackers, die Sie bei korrekter Befolgung ein für alle Mal von den lästigen Seitenumleitungen und Browseränderungen befreien kann.

CodingCaptcha

Normalerweise sollte jede Software wie CodingCaptcha, die bestimmte Änderungen an Ihrem Computer vornehmen oder einige seltsame Aktivitäten ohne Ihre Zustimmung initiieren kann, als unerwünscht angesehen werden. CodingCaptcha könnte definitiv in die Kategorie der Browser-Hijacker fallen, weil die Art und Weise, wie es typischerweise arbeitet, wirklich zu einigen potenziell unerwünschten Änderungen in den Browser-Einstellungen der Benutzer führen kann.

Solche Anwendungen versuchen in der Regel, das Surfen der Benutzer ohne ihre Erlaubnis zu manipulieren, indem sie einige Skripte zur Anzeigenerstellung und Seitenumleitung in ihre Standard-Browseranwendungen integrieren. Der Zweck dieser Aktionen ist jedoch in der Regel nicht bösartig. Software wie Coding Captcha wird als Werbetool angesehen, mit dem ihre Schöpfer Einnahmen aus Vergütungsmethoden wie Pay-Per-Click erzielen. Solche Anwendungen sind so programmiert, dass sie gesponserte Werbung anzeigen und für bestimmte Webseiten, Produkte und Dienstleistungen auf den Bildschirmen der Benutzer werben, um Klicks und Traffic zu generieren.

Im Gegensatz zu echten Computerbedrohungen wie Ransomware, Trojanern, Spyware oder Würmern haben Browser-Hijacker nicht die Absicht, Ihrem System Schaden zuzufügen, Ihre Software zu beschädigen oder Ihre Dateien zu verschlüsseln. Sie versuchen lediglich, etwas zu bewerben und Einnahmen für ihre Entwickler zu generieren, indem sie Sie dazu bringen, auf verschiedene bezahlte Anzeigen zu klicken. Obwohl sie keine böswilligen Absichten haben, können Coding Captcha und Anwendungen dieser Art, wie Captcha Decode, das Surferlebnis der Benutzer wirklich unangenehm machen und schließlich zu ernsteren Problemen in Bezug auf die Sicherheit des Computers führen. Zum Beispiel können diese Anwendungen Probleme wie Einfrieren, Unempfindlichkeit oder Absturz des betroffenen Browsers verursachen, und sie können einen großen Teil der Systemressourcen mit ihren werbeerzeugenden Aktivitäten aufbrauchen. Darüber hinaus kann der Umleitungsdienst der Hijacker den Benutzer auf einige unbekannte und/oder fragwürdige Websites führen, deren Sicherheit nicht bestätigt werden kann. Aus diesem Grund ist es nicht ausgeschlossen, dass Sie auf einen bösen Virus, eine Ransomware oder einen Trojaner stoßen, wenn Sie auf den zufällig generierten Inhalt auf Ihrem Bildschirm klicken.

Deshalb raten wir unseren Lesern im Allgemeinen, sich von der Werbung fernzuhalten, die von Anwendungen wie Coding Captcha angezeigt wird, und die Deinstallation der Software als vorbeugende Maßnahme zu erwägen. Natürlich ist die Irritation durch die ständige Unterbrechung des Surfens an sich schon ein guter Grund, den Browser-Hijacker zu entfernen, so dass Sie nicht darauf warten müssen, dass er Ihr Surfen im Internet übernimmt. Sie können die Anweisungen in der folgenden Entfernungsanleitung verwenden und die unerwünschte Anwendung sofort entfernen.

Einfache Wege, um Hijacker von Ihrem PC fernzuhalten

Wenn Sie Ihren Rechner nicht mit aufdringlichen und lästigen Anwendungen wie Coding Captcha vollstopfen wollen, sollten Sie einige grundlegende Sicherheitsregeln beachten.

Zunächst einmal sollten Sie sicherstellen, dass Sie nicht mit zweifelhaften Inhalten im Internet interagieren (Werbung, Pop-ups, Spam-Nachrichten, aufdringliche Websites) und keine Anwendungen von nicht anerkannten Software-Entwicklern, von zweifelhaften Torrent-Plattformen oder von obskuren kostenlosen Download-Links und Freeware- oder Shareware-Sites herunterladen. In den meisten Fällen finden sich an solchen Orten potenziell unerwünschte Anwendungen, daher sollten Sie dies nicht vergessen. Wenn Sie wirklich etwas aus solchen Quellen installieren müssen, verwenden Sie immer die Optionen „Erweitert“, „Manuell“ oder „Benutzerdefiniert“ des Installationsprogramms, lesen Sie sorgfältig jeden kleinen Text, der Ihnen vorschlägt, eine „zusätzliche“ Anwendung oder eine „empfohlene“ Software zu installieren, und passen Sie die Installation entsprechend an.

Ein weiterer guter Ratschlag ist, sich an legale und renommierte Websites zu halten und raubkopierte Inhalte, illegale Websites und zu gut aussehende Angebote zu vermeiden, bei denen es sich oft um Betrug handelt und die als Überträger von Trojanern oder Ransomware dienen können. Schließlich ist ein gutes Antimalware-Tool sehr empfehlenswert, da es Viren und andere unerwünschte Anwendungen in Schach halten kann. Investieren Sie also in ein solches Programm, wenn Sie es noch nicht haben und Ihr System zusätzlich schützen möchten.

Überblick:

NameCoding Captcha
TypBrowser Hijacker
RisikogradMittel oder Hoch
Viren-Tools  

Coding Captcha Virus Entfernen

Um Coding Captcha zu entfernen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Suchen Sie zunächst nach einem kürzlich installierten Programm, mit dem der Hijacker möglicherweise gebündelt wurde, und deinstallieren Sie dieses Programm.
  2. Deaktivieren Sie alle Prozesse im Task-Manager, die von Coding Captcha stammen könnten.
  3. Entfernen Sie alle Hijacker-Einträge aus der Hosts-Datei, der Registry und der Liste der Startup-Elemente.
  4. Entfernen Sie Coding Captcha-Erweiterungen und -Daten aus allen Ihren Browsern.

Lesen Sie die folgenden Anweisungen sorgfältig durch, da sie genau beschreiben, wie die Ausbauschritte durchgeführt werden müssen.

Detaillierte Coding Captcha Entfernungsanleitung

Bevor Sie die Anleitung starten, trennen Sie den Computer vom Internet, um die Kommunikation zwischen Coding Captcha und dem Server des Herstellers zu unterbrechen.

Schritt 1

Öffnen Sie das Startmenü, suchen Sie darin die Systemsteuerung, öffnen Sie sie und gehen Sie zu Programm deinstallieren.

Suchen Sie nach kürzlich hinzugefügten Programmen, die unbekannt oder verdächtig sind oder von einer fragwürdigen Website stammen und mit denen der Hijacker möglicherweise gebündelt wurde. Wenn Sie ein solches Programm finden, deinstallieren Sie es über das Deinstallationsfenster oben auf der Seite. Lassen Sie während des Deinstallationsvorgangs nicht zu, dass das Deinstallationsprogramm Daten zu dem Programm auf Ihrem Computer speichert.

Uninstall1

Schritt 2

WARNUNG! Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie fortfahren!

Drücken Sie Ctrl + Shift + Esc, um den Task-Manager aufzurufen, und klicken Sie dann auf Prozesse. Suchen Sie nach Einträgen mit der Bezeichnung Coding Captcha oder anderen Einträgen mit einem seltsamen oder unbekannten Namen, die ebenfalls eine hohe CPU- oder Speichernutzung aufweisen. Wenn es einen Coding Captcha-Prozess gibt, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie die Option Dateispeicherort, beenden Sie den Prozess und löschen Sie den Ordner, der sich öffnet.

Task Manager1

Wenn Sie keine Prozesse mit dem Namen Coding Captcha gefunden haben, aber andere, die Sie für verdächtig halten, sehen Sie nach, ob es Informationen darüber gibt, dass sie schädlich sind. Verwenden Sie außerdem den unten stehenden Scanner, um zu sehen, ob eine der Dateien in ihren Dateispeicherordnern infiziert ist – wenn infizierte Dateien gefunden werden, bedeutet dies, dass der betreffende Prozess bösartig ist und gestoppt und sein Ordner gelöscht werden muss.

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.
    Task Manager2

    Schritt 3

    Booten Sie im Abgesicherten Modus – dies sollte es Coding Captcha unmöglich machen, einen seiner bösartigen Prozesse erneut zu starten.

    Schritt 4

    Suchen Sie in der Suchleiste des Startmenüs nach der folgenden Anwendung und öffnen Sie sie:

    • msconfig

    Dort sehen Sie eine Liste von Elementen, die beim Hochfahren des Systems gestartet werden – alles, was mit Coding Captcha zusammenhängt, sowie alles, was Sie nicht kennen, muss deaktiviert werden. Deaktivieren Sie also die fraglichen Elemente und klicken Sie auf OK.

    Startup1

    Suchen Sie danach erneut im Startmenü nach ncpa.cpl, öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Netzwerks, das Sie am häufigsten verwenden. Wählen Sie dessen Eigenschaften aus, klicken Sie dann in der Liste auf Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4) und klicken Sie auf die nächste Schaltfläche mit der Bezeichnung Eigenschaften.

    Aktivieren Sie anschließend die Option „IP-Adresse automatisch beziehen“, wenn sie nicht deaktiviert ist, und wechseln Sie zu „Erweitert“. Klicken Sie dort auf die Registerkarte DNS, entfernen Sie alles, was unter „DNS-Serveradressen, in der Reihenfolge ihrer Verwendung“ aufgeführt ist, und klicken Sie in jedem Fenster auf OK.

    Dns1

    Gehen Sie nun zu C: > Windows > System32 > Treiber > usw., doppelklicken Sie auf Hosts und wählen Sie Notepad. Kopieren Sie den Eintrag unter Localhost, fügen Sie ihn in den Kommentarbereich ein und warten Sie auf eine Antwort von uns. Wenn Localhost das Letzte ist, was in dieser Datei steht, fahren Sie mit Schritt 5 fort.

    Hosts2

    Schritt 5

    Beginnen Sie diesen Schritt, indem Sie in der Suchleiste des Startmenüs nach der Anwendung regedit.exe suchen und sie öffnen. Sie werden wahrscheinlich nach einer Admin-Berechtigung zum Öffnen des Programms gefragt, wählen Sie also Ja.

    Wenn das Fenster Registrierungs-Editor erscheint, klicken Sie auf Bearbeiten und dann auf Suchen und geben Sie den Namen des Entführers ein und suchen Sie in der Registrierung nach Einträgen, die damit zusammenhängen. Wenn ein Ergebnis für Coding Captcha gefunden wird, löschen Sie es, wiederholen Sie die Suche, um zu sehen, ob es noch mehr gibt, und löschen Sie auch diese.

    This image has an empty alt attribute; its file name is regedit2-1.png

    Wenn die Suche keine Ergebnisse für Coding Captcha liefert, suchen Sie manuell die folgenden Verzeichnisse im linken Bereich des Editors.

    • HKEY_CURRENT_USER/Software/Random Directory
    • HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Run
    • HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Internet Explorer/Main

    Schauen Sie nach, ob es dort seltsam benannte Artikel gibt, die scheinbar zufällig generierte Namen wie diesen „2389rd928jr984g98udj98eug984ruj8f92jef98r4tj“ haben, und teilen Sie uns diese in den Kommentaren mit – wir lassen Sie dann wissen, ob sie gelöscht werden müssen.

    Schritt 6

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Hauptbrowsers, dann auf Eigenschaften und anschließend auf die Registerkarte Verknüpfung. Prüfen Sie, ob im Feld „Ziel“ etwas nach „.exe“ steht. Wenn ja, löschen Sie es und klicken Sie auf OK.

    Starten Sie anschließend den Browser, klicken Sie auf das Menüsymbol (es sollte sich in der oberen linken oder rechten Ecke befinden) und klicken Sie auf Erweiterungen (oder Add-ons in einigen Browsern). Im Chrome-Browser muss der Benutzer zunächst im Menü „Weitere Tools“ und dann im Untermenü „Erweiterungen“ auswählen.

    Beseitigen Sie die Coding Captcha-Erweiterungen und/oder alle anderen fragwürdigen oder unbekannten Erweiterungen, die dort vorhanden sein könnten, indem Sie sie zunächst deaktivieren und dann auf die entsprechenden Schaltflächen zum Deinstallieren/Entfernen klicken.

    Chrome2

    Gehen Sie erneut zum Menü und klicken Sie nun auf Optionen/Einstellungen.

    Chrome3

    Rufen Sie die Datenschutz- und Sicherheitsoptionen auf (klicken Sie auf Erweitert, wenn Sie die Schaltfläche Datenschutz und Sicherheit nicht sehen) und klicken Sie auf Browserdaten löschen/Wählen Sie, was gelöscht werden soll (für Microsoft Edge-Nutzer).

    Chrome4

    Markieren Sie alle Kästchen, lassen Sie nur das Kästchen Kennwörter leer, klicken Sie auf Daten löschen und warten Sie, bis der Löschvorgang abgeschlossen ist.

    Chrome5

    Denken Sie daran, alles ab dem aktuellen Schritt mit jedem Browser auf Ihrem Computer durchzuführen.

    Wenn Sie immer noch Probleme mit Coding Captcha haben

    Wenn Coding Captcha trotz all Ihrer Bemühungen, es zu entfernen, nicht verschwindet, ist ein möglicher Grund dafür das Vorhandensein eines Rootkits oder eines Trojaners, der es dem Hijacker ermöglicht, aktiv zu bleiben oder auf den Computer zurückzukehren, sobald Sie ihn deinstallieren. Aus diesem Grund wird empfohlen, Coding Captcha mit einem spezialisierten Entfernungsprogramm zu löschen, das auch andere Schurkensoftware entfernt, die im System versteckt sein könnte.

    Wir empfehlen das leistungsstarke Anti-Malware-Programm, das auf dieser Seite als eine gute Option zum Löschen von Coding Captcha und Reinigen Ihres Computers von zusätzlicher Malware gepostet wird – wenn Sie daran interessiert sind, es auszuprobieren, können Sie es in der Anleitung oben verlinkt finden.

    Was ist Coding Captcha?

    Coding Captcha ist eine potenziell unerwünschte Softwarekomponente, die sich an den Hauptbrowser des Computers anhängt, um darin für bestimmte Websites, Dienste oder Software zu werben. Coding Captcha ist auch in der Lage, Ihre Browsing-Aktivitäten zu verfolgen und später die gesammelten Informationen zu verwenden, um gezielte Werbung anzuzeigen.
    Im Gegensatz zu heimlicheren Formen unerwünschter Software (z. B. Trojaner, Spyware, Ransomware usw.) versuchen Browser-Hijacker nicht, ihre Anwesenheit im System für den Benutzer zu verbergen. Im Gegenteil, sobald die unerwünschte Software dem Browser hinzugefügt wird, beginnt sie, diesen zu verändern, um die Generierung von bezahlten Seitenumleitungen und Anzeigen zu erleichtern, die noch kommen werden.
    Coding Captcha wird wahrscheinlich eine neue Startseite zum Browser hinzufügen und/oder die Standardsuchmaschine durch eine andere ersetzen (die wahrscheinlich gefälscht oder von geringer Qualität ist). All dies geschieht mit dem Ziel, effektiver zu werben und den Benutzer mit so viel Werbeinhalten wie möglich zu konfrontieren. Auf diese Weise kann Coding Captcha das System jedoch auch unsicheren Inhalten aussetzen.

    Ist das Codieren von Captcha gefährlich?

    Coding Captcha ist nicht so gefährlich wie Trojaner, Ransomware oder andere hochgefährliche Bedrohungen, wird aber dennoch als unsichere und unerwünschte App angesehen. Wenn sich Coding Captcha im Browser befindet, wird empfohlen, es so schnell wie möglich zu deinstallieren, um den PC sicher zu halten.
    Die Hauptgefahr, die von Coding Captcha ausgeht, sind die Inhalte, die es zu bewerben versucht. Die meisten solchen Browser-Hijacker werben für jede beliebige Website, auch für solche, die unsicher sind und schädliche Komponenten enthalten können. Wenn Sie also auf eine vom Hijacker erzeugte Anzeige klicken oder automatisch von Coding Captcha weitergeleitet werden, kann Ihr Computer ins Visier von Hackern und Betrügern geraten und das System mit Malware infiziert werden (ohne dass Sie es merken). Ein weiteres erwähnenswertes Problem ist, dass die Daten, die der Hijacker von Ihrem Browser sammelt, an Dritte verkauft werden können, die bösartige Absichten haben und die erworbenen Daten auf schädliche Weise verwenden könnten.
    Kurz gesagt, auch wenn dieser Hijacker höchstwahrscheinlich nicht in der Lage ist, Ihrem Computer oder Ihren Dateien direkt Schaden zuzufügen, kann er der Ausgangspunkt für ein viel ernsteres Problem sein.

    Wie entfernt man Coding Captcha?

    Um Coding Captcha zu entfernen, müssen Sie alle Anwendungen löschen, die es dem Hijacker ermöglicht haben, in Ihre Browser einzudringen, und dann eine gründliche Bereinigung des Computers durchführen. Schließlich, um Coding Captcha zu entfernen, müssen Sie daran denken, alle bösartigen Komponenten und Daten aus Ihren Browsern zu löschen.
    Schritt 1: Suchen Sie in der Liste „Programm deinstallieren“ in der Systemsteuerung nach einem kürzlich installierten Programm oder einer App, die den Hijacker heimlich auf Ihren PC gebracht haben könnte, und deinstallieren Sie dieses Programm/diese App.
    Schritt 2: Suchen Sie mit dem Task-Manager nach Prozessen, die möglicherweise von Coding Captcha stammen, löschen Sie deren Dateispeicherort-Ordner, und beenden Sie diese Prozesse dann.
    Schritt 3: Bereinigen Sie die Hosts-Datei und die Autostart-Liste von allem, was von Coding Captcha hinzugefügt worden sein könnte. Stellen Sie außerdem alle unerwünschten Änderungen an den DNS-Einstellungen wieder her.
    Schritt 4: Verwenden Sie den Registrierungs-Editor, um schädliche Komponenten in der Systemregistrierung zu finden und löschen Sie, was Sie finden können.
    Schritt 5: Bereinigen Sie jeden Browser (beginnend mit dem Hauptbrowser) von Hijacker-Apps, stellen Sie dann Ihre bevorzugte Startseite und Suchmaschine wieder her und löschen Sie schließlich die Browsing-Daten.

    blank

    About the author

    blank

    George Slaine

    Leave a Comment