Softbrotherbreak


Softbrotherbreak

Softbrotherbreak ist eine Anwendung, die zur Gruppe der sogenannten Browser-Hijacker-Software gehört. Apps wie Softbrotherbreak neigen dazu, den Haupt-Webbrowser des Systems zu „kapern“, indem sie seine wichtigsten Einstellungen ohne die Zustimmung des Endbenutzers ändern.

Es gibt viele unautorisierte Verbesserungen, die ein Browser-Hijacker in Ihrem Chrome, Safari, Firefox oder einer anderen häufig verwendeten Browsersoftware einführen kann. Zum Beispiel kann eine App wie Softbrotherbreak die Standard-Suchmaschine durch eine weniger bekannte Suchmaschine ersetzen. Es kann auch die Homepage des Browsers durch eine andere ersetzen, so dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine neue Browsing-Sitzung starten oder eine neue Registerkarte öffnen, automatisch zu einer bestimmten URL umgeleitet werden.

Leider funktioniert der Versuch, diese unautorisierten Änderungen zu deinstallieren oder zu entfernen, nicht wirklich, denn sobald Sie den gekaperten Browser neu starten, sind alle von Softbrotherbreak auferlegten Anpassungen wieder da und Sie können nichts tun, um sie loszuwerden. Darüber hinaus kann die Browser-Hijacking-Software die Seiten, die Sie besuchen, mit verschiedenen nervigen Popup-Werbungen, Bannern und gesponserten Benachrichtigungen füllen, die Sie auffordern, darauf zu klicken und Sie daran hindern, normal im Web zu navigieren.

Dies ist etwas sehr Typisches für die meisten Browser-Hijacking-Programme. Deshalb ist Ihre einzige Chance, die Kontrolle über Ihren gekaperten Browser zu erlangen, die vollständige Beseitigung der invasiven Software mit ihren Browserkomponenten und Änderungen. Dies erfordert jedoch oft ein wenig Computerkenntnisse und Zeit, da die Schöpfer von Browser-Hijacking-Programmen es vorziehen, die Dinge für Benutzer schwierig zu machen und ihnen normalerweise keine einfache Deinstallationsoption zur Verfügung stellen. Deshalb haben wir unter diesem Artikel eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entfernen zusammengestellt, um Sie bei diesem Prozess zu unterstützen. Für eine noch schnellere Erkennung und Entfernung von Softbrotherbreak gibt es auch ein professionelles Entfernungsprogramm, das Sie von dieser Seite herunterladen können. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle Anweisungen sorgfältig lesen, bevor Sie Dateien von Ihrem System entfernen, da einige der Schritte eine Interaktion mit kritischen Systemdaten beinhalten.

Ist Softbrotherbreak eine Bedrohung für Ihren Computer?

Browser-Hijacker sind eine Form von Browser-Add-Ons, die hauptsächlich dazu dienen, Gewinne für ihre Entwickler zu erzielen. Dies wird durch bezahlte Werbung, Pop-ups, Werbebanner, Umleitungslinks und andere Werbematerialien erreicht, die typischerweise Einnahmen aus der Anzahl der Klicks und Ansichten generieren, die sie von den Benutzern erhalten, wenn sie angezeigt werden.

Und da dies die Generierung einer Menge von Einnahmen ermöglicht, neigen Programme wie Softbrotherbreak dazu, sehr aggressiv mit ihren Werbungen und Website-Weiterleitungen zu sein. Und das ist der Grund, warum die meisten Leute sich dafür entscheiden, die irritierenden Apps zu deinstallieren.

Das weniger offensichtliche Problem ist jedoch, dass Browser-Hijacker wie Softbrotherbreak oft eine Vielzahl von Aktivitäten im Hintergrund ausführen. Und das verbraucht oft einen erheblichen Teil der Systemressourcen und führt zu einer schlechteren Leistung des Computers, Browserabstürzen, Unempfindlichkeit und ähnlichen Problemen, die Ihr normales Surferlebnis stören. Ganz zu schweigen davon, dass einige der Aktivitäten die Überwachung der Web-Browsing-Gewohnheiten, des Suchverlaufs und anderer Verkehrsdaten beinhalten, die später für aggressivere und gezieltere Werbeeinblendungen verwendet werden können.

Außerdem sind die Anzeigen und Seiten, die mit Browser-Hijackern verbunden sind, nicht immer vertrauenswürdig oder sogar sicher. Es besteht immer die Möglichkeit, dass sich Malware und Viren, darunter auch furchterregende wie Trojaner und Ransomware, heimlich durch den Strom der gesponserten Werbung einschleichen. Deshalb ist es sicherer, zu versuchen, sich mit keiner der Meldungen, die Sie auf Ihrem Bildschirm sehen, zu beschäftigen, oder noch besser – den Hijacker, der sie anzeigt, komplett zu entfernen.

Überblick:

Name Softbrotherbreak
Typ  Browser Hijacker
Viren-Tools

 

Softbrotherbreak Virus Entfernen

Es gibt Fälle, in denen das Hijacker-Problem im Zusammenhang mit Softbrotherbreak gelöst werden kann, wenn die Benutzer die Erweiterungen entfernen, die Softbrotherbreak in ihren Webbrowsern installiert hat. Wenn Sie diese Methode ausprobieren möchten, befolgen Sie die folgenden Schritte, und Sie können sich die detaillierte Anleitung sparen:

  1. Je nachdem, welcher Browser entführt wurde, öffnen Sie ihn und gehen Sie zu seinen Einstellungen.
  2.  Suchen Sie als Nächstes nach einer Option, auf der „Weitere Tools“ (oder „Add ons“) steht, und wählen Sie diese aus.
  3.  Suchen Sie dann die Registerkarte Erweiterungen und öffnen Sie sie.
  4. Sobald Sie die Erweiterungen sehen, die in Ihrem Browser installiert wurden, finden Sie diejenigen, die mit Softbrotherbreak in Verbindung zu stehen scheinen.
  5. Entfernen Sie diese Erweiterungen (klicken Sie auf das Papierkorbsymbol, das ihrem Namen entspricht)
  6. Suchen Sie nach anderen fragwürdigen Erweiterungen, die Sie nicht freiwillig installiert haben und entfernen Sie diese auf die gleiche Weise.

Wenn das Problem mit Hilfe der obigen Schritte nicht behoben werden konnte, dann müssen Sie die detaillierteren Schritte in der unten veröffentlichten Anleitung verwenden:

Schritt1 Vorbereitung

Achtung! Bevor Sie etwas anderes tun, bitte Lesezeichen diese Seite, weil Sie brauchen, um zurück zu ihr mehrere Male zu beziehen, bevor Sie die Entfernung von Softbrotherbreak abzuschließen.

Ein weiterer wichtiger Schritt zur Vorbereitung der Entfernung von Softbrotherbreak ist es, Ihren Computer im abgesicherten Modus zu starten (Starten Sie den PC im abgesicherten Modus ). Falls Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das machen sollen, klicken Sie auf den aktiven Link und folgen Sie den Schritten in dieser Anleitung. Kehren Sie dann auf diese Seite zurück, um mit dem Prozess fortzufahren.

Schritt2 Erkennen von bösartigen Prozessen

WARNUNG! SORGFÄLTIG LESEN, BEVOR SIE FORTFAHREN!

Nachdem Sie nun die Vorbereitungen in Schritt 1 getroffen haben, ist es Zeit für die eigentliche Entfernung von Softbrotherbreak. Dazu müssen Sie zuerst den Windows Task-Manager öffnen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, aber diejenige, die Ihnen am meisten Zeit spart, ist das gemeinsame Drücken der Tasten Ctrl + SHIFT + ESC auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird sofort die Task-Manager-App auf Ihrem Bildschirm geöffnet. Wählen Sie die Registerkarte „Prozesse“ (die Registerkarte „Details“ für Windows 10- und 8-Benutzer), um die aktiven Prozesse zu sehen, die auf Ihrem Computer ausgeführt werden. Sehen Sie sich dann die Liste an und versuchen Sie manuell herauszufinden, welche der Prozesse in irgendeiner Weise mit Softbrotherbreak in Verbindung stehen oder gefährlich sein könnten.

Malware-Start-Taskleiste

Wenn Sie einen solchen Prozess entdecken, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Es öffnet sich eine Liste mit Optionen und Sie müssen die Option Dateispeicherort öffnen auswählen, die sich ganz oben befindet. Verwenden Sie dann den unten aufgeführten kostenlosen Online-Virenscanner, um die Dateien, die sich an diesem Speicherort befinden, auf Malware zu überprüfen:

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

     


    Die Scan-Ergebnisse zeigen die Dateien an, die gefährlich sind. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie zur Registerkarte „Prozesse“ im Windows Task-Manager zurückkehren und die Prozesse beenden, die mit diesen Dateien in Verbindung stehen. Löschen Sie dann die bösartigen Dateien aus ihrem Speicherort und auch aus ihren Ordnern.

    Schritt 3: Deinstallieren von Elementen in der Systemsteuerung

    Wenn Sie mit dem Löschen der bösartigen Dateien und der zugehörigen Prozesse fertig sind, ist es an der Zeit, die Einträge von Softbrotherbreak aus der Systemsteuerung zu löschen. Drücken Sie dazu zunächst die Tasten Start und R auf der Tastatur. In dem sich öffnenden Feld Ausführen geben Sie appwiz.cpl ein und klicken dann auf die Schaltfläche OK.

    Wenn Sie in der Systemsteuerung sind, navigieren Sie zu Programme und Funktionen und wählen Sie Programm deinstallieren. Suchen Sie speziell nach Einträgen, die mit Softbrotherbreak in Verbindung stehen, sowie nach anderen fragwürdigen Anwendungen, an deren Installation Sie sich nicht erinnern können, und deinstallieren Sie sie mit einem Rechtsklick darauf.

    Appwiz

    Wenn Sie mit der Deinstallation der unerwünschten Programme von Ihrem PC fertig sind, öffnen Sie die Systemkonfigurations-App ( geben Sie msconfig in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste). Wenn das Fenster „Systemkonfiguration“ erscheint, gehen Sie auf die Registerkarte „Start“:

    msconfig_opt

    Dort sehen Sie verschiedene Apps, die so eingestellt sind, dass sie mit dem Start von Windows beginnen. Suchen Sie nach Softbrotherbreak und anderen verdächtig aussehenden Apps, die beim Windows-Neustart nicht gestartet werden sollen, und entfernen Sie das Häkchen in den entsprechenden Kontrollkästchen. Deaktivieren Sie auch Apps, deren Hersteller als „Unbekannt“ markiert ist.

    Schritt 4 Überprüfen der Hosts-Datei

    Öffnen Sie ein Ausführen-Dialogfeld auf Ihrem Bildschirm (drücken Sie die Tasten Start und R auf der Tastatur). Kopieren Sie dann das Folgende in das leere Textfeld des Ausführen-Feldes:

    notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts

    hosts_opt (1)

    Suchen Sie den verwendeten Netzwerkadapter und klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an. Wählen Sie aus den angezeigten Optionen Eigenschaften.

    1. Sobald sich das Fenster Eigenschaften öffnet, wählen Sie Internetprotokoll Version 4 (ICP/IP) und klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften, die als Schritt 2 markiert ist.
    2. Vergewissern Sie sich dann in Schritt 3, dass die DNS-Zeile auf DNS-Server automatisch beziehen eingestellt ist oder stellen
    3. Sie sie so ein. Klicken Sie dann im unteren Teil des Fensters auf Erweitert.
    4. Wählen Sie die Registerkarte DNS, und wenn Sie dort etwas geschrieben finden, löschen Sie es. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.
      DNS

    DNS

    Schritt5 Entfernen Sie Softbrotherbreak aus Ihren Browsern

    Nachdem Sie mit den obigen Schritten fertig sind, ist es an der Zeit, Softbrotherbreak aus Ihrem Browser (oder Ihren Browsern) zu entfernen, um zu verhindern, dass die unerwünschte App nach einem Neustart des Computers wieder erscheint.

    Hinweis! Die folgenden Anweisungen zeigen die Schritte in Google Chome, aber wenn Sie Firefox und IE (oder Edge) verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie das Gleiche für diese tun.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol der Browser-Verknüpfung auf Ihrem Desktop. Klicken Sie dann auf die Option Eigenschaften.

    Browser-Hijacker-Taskleisten-Eigenschaften

    Wenn das Fenster „Eigenschaften“ erscheint, wählen Sie die Registerkarte „Verknüpfung“ und gehen Sie zu der Stelle, an der „Ziel“ steht. Entfernen Sie alles, was nach .exe hinzugefügt wurde, und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

    Anweisungen zum Entfernen des Browser-Hijackers

    dh9-10_512x512  Entfernen Sie Softbrotherbreak aus dem Internet Explorer :

    Für Internet Explorer Öffnen Sie den Browser und gehen Sie in die obere rechte Ecke, wo sich das Zahnradsymbol befindet. Es sollte so aussehen Klicken Sie darauf, um das Hauptmenü zu öffnen und wählen Sie Add-ons verwalten. IE ZAHNRAD 

    Bild 3

    Sobald Sie die installierten Add-ons sehen, versuchen Sie, diejenigen zu finden, die mit Softbrotherbreak verbunden sind und Sie stören und deaktivieren Sie sie. Gehen Sie dann zurück zum Zahnradsymbol >>> Internetoptionen und ändern Sie die URL Ihrer Homepage auf eine URL, die Sie bevorzugen. Klicken Sie am Ende auf Übernehmen.

    Firefox-512 Entfernen Sie Softbrotherbreak aus Firefox :

    In Firefox sind die Anweisungen ähnlich. Sie müssen einfach den Browser starten, auf sein Menü-Symbol klicken, Add-ons auswählen und auf die Registerkarte Erweiterungen tippen. Dadurch sehen Sie alle Erweiterungen, die im Browser installiert wurden, einschließlich derer, die Softbrotherbreak ohne Ihre Zustimmung aufgedrängt haben könnte. Entfernen Sie diese Erweiterungen und fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.

     

    Bild 6

    Chrom-Logo-transparent-HintergrundEntfernen Sie Softbrotherbreak aus Chrome:

    Schließen Sie den Chrome-Browser, falls er geöffnet ist, und gehen Sie zum folgenden Speicherort: :

     C:/Benutzer/!!!!BENUTZERNAMEN!!!!/AppData/Local/Google/Chrome/Benutzerdaten. 

    Suchen Sie an diesem Speicherort den Ordner mit dem Namen „Standard“:

    Benennen Sie den Ordner in Backup Default um

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Umbenennen. Ändern Sie den Namen in Backup Default und starten Sie Chrome neu .

    Schritt6Softbrotherbreak aus dem Registrierungs-Editor entfernen

    Um sicher zu sein, dass sich Softbrotherbreak nicht erneut installiert, nachdem Sie alle Schritte bis jetzt durchgeführt haben, müssen Sie seine Einträge im Registrierungs-Editor aufspüren und löschen. Geben Sie dazu im Windows-Suchfeld einfach Regedit ein und drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur.

    Der Registrierungs-Editor wird gestartet und sobald Sie sich darin befinden, öffnen Sie die Suchfunktion, indem Sie die Tasten STRG und F zusammenhalten. Um den Threat zu finden, geben Sie seinen Namen in das leere Textfeld des Dialogfelds Suchen ein und führen eine Suche durch. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die gefundenen Einträge und löschen Sie sie. 

    Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die folgenden Verzeichnisse besuchen und alles löschen/deinstallieren, was Sie dort finden:

    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—–Random-Verzeichnis. 
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—-Windows—CurrentVersion—Run– Random
    • HKEY_CURRENT_USER—-Software—Microsoft—Internet Explorer—-Main—-Random

    Wichtig! Stellen Sie sicher, dass Sie nur Einträge löschen, die mit Softbrotherbreak zu tun haben! Jegliche Änderungen und Löschungen im Registrierungs-Editor, die nicht mit der Bedrohung zusammenhängen, können zu ernsthafter Systembeschädigung und Fehlfunktionen führen.

    Wenn Sie Hilfe benötigen und nicht sicher sind, was gelöscht werden muss, fragen Sie uns bitte in den Kommentaren. Außerdem empfehlen wir Ihnen dringend, ein professionelles Malware-Entfernungsprogramm, wie das auf dieser Seite empfohlene, und unseren kostenlosen Online-Virenscanner zu verwenden, um den Hijacker schnell und sicher loszuwerden. 

     

    blank

    About the author

    blank

    Valentin Slavov

    Leave a Comment