Website-Icon Virus Removal Guides

Token Factory Iframe Mac

Einige Bedrohungen installieren sich selbst neu, wenn Sie ihre Kerndateien nicht löschen. Wir empfehlen den Download von SpyHunter, um schädliche Programme für Sie zu entfernen. Dies kann Ihnen Stunden sparen und sicherstellen, dass Sie Ihr System nicht durch das Löschen der falschen Dateien schädigen.

SpyHunter herunterladen (kostenloser Remover*)

Offer Icon 1ANGEBOT *Der kostenlose Remover ermöglicht Ihnen, vorbehaltlich einer 48-stündigen Wartezeit, eine Abhilfe und Entfernung für gefundene Ergebnisse. Weitere Informationen über SpyHunter, EULA, Kriterien zur Datenschutzrichtlinien.

Token Factory Iframe

Token Factory Iframe ist ein unangenehmes und potenziell gefährliches Add-on für Mac-Browser, das hinderliche Werbung erzeugt und unerlaubte Browseränderungen vornimmt. Token Factory Iframe wird oft mit Hilfe von irreführenden Links und Clickbait-Werbung sowie über Dateibündel verbreitet.

Lästige Werbung, Banner und Pop-ups überall auf Ihrem Bildschirm? Token Factory Iframe könnte das Programm sein, das sie erzeugt. Andere sichtbare Symptome, die auf das Vorhandensein dieses Programms hindeuten könnten, sind die plötzliche Änderung der Browser-Homepage oder das Ersetzen Ihrer Standard-Suchmaschine durch eine andere, die ständig gesponserte Seitenumleitungen einleitet. Der gebräuchliche Begriff, der diese Art von Verhalten beschreibt und zur Klassifizierung von Programmen dieser Art verwendet wird, ist Browser-Hijacker. In den nächsten Abschnitten erfahren Sie mehr über die Art der Browser-Hijacker und ihre typischen Symptome sowie über die Methoden, mit denen Sie Token Factory Iframe effektiv bekämpfen können, und über die Änderungen, die es in Ihrem Safari, Chrome, Firefox oder einem anderen Hauptbrowser vorgenommen hat. In der Tat, unten finden Sie eine detaillierte Anleitung zum Entfernen und ein professionelles Removal-Tool, die beide können Ihnen helfen, schnell zu entfernen unerwünschte Browser-Add-ons, wie die, die wir sprechen über jetzt.

Token Factory Iframe für Mac

Token Factory Iframe for Mac ist eine der vielen Browser-Hijacker-Apps für macOS-Computer, die versuchen, den Browser zu übernehmen und ihn mit Werbung zu füllen. Token Factory Iframe for Mac wird dem System Ihres Macs keinen direkten Schaden zufügen, aber seine Anwesenheit ist dennoch unerwünscht und könnte zu ernsteren Problemen führen.

Die erste Reaktion der meisten Menschen, die mit Browser-Hijackern konfrontiert werden, ist in der Regel dieselbe – sie denken, dass ihr Computer mit einem seltsamen Umleitungsvirus oder mit einer unbekannten Malware, ähnlich wie Ransomware oder Trojaner, infiziert worden ist. Glücklicherweise ist dies bei Browser-Hijackern nicht der Fall. Diese Programme unterscheiden sich deutlich von den gefürchteten Computerviren, da sie in der Regel nicht in der Lage sind, Systemschäden, Dateibeschädigungen oder andere zerstörerische Probleme zu verursachen.

Was ist Token Factory Iframe?

Token Factory Iframe ist eine seitenumleitende Anwendung, die sofort beginnt, Ihren Webverkehr umzuleiten, sobald sie in Ihrem Browser installiert wird. Token Factory Iframe wurde als Browser-Hijacker eingestuft, der aggressiv für gesponserte Websites auf dem Bildschirm des Benutzers wirbt.

Die Hauptaktivität dieser Anwendungen steht im Zusammenhang mit Online-Werbung, und solange sie auf Ihrem Computer aktiv sind, werden die meisten Browser-Hijacker Sie nur mit verschiedenen gesponserten Anzeigen, Pay-per-Click-Nachrichten, Pop-ups, Bannern und Weiterleitungen zu vordefinierten Webseiten zuspammen. Ein echter Virus hingegen ist eine Bedrohung, die viel mehr tut, als nur Ihren Bildschirm mit Werbung zuzuspammen. Eine Ransomware-Infektion kann sich beispielsweise nicht nur ohne sichtbare Symptome in das System einschleichen, sondern auch Ihre Dateien unzugänglich machen, bis Sie ein Lösegeld für sie zahlen. Ein Programm wie Token Factory Iframe ist weitaus weniger problematisch und wird so etwas nie tun, auch wenn es extrem lästig und unangenehm ist, wenn es in Ihrem Browsing-Programm vorkommt.

Die TokenFactoryIframe-Anwendung

Die TokenFactoryIframe-App ist eine hinderliche und unerwünschte Software, die Werbung in die Suchergebnisse des Browsers einfügt und die Standard-Homepage ändert. Die TokenFactoryIframe-App ist keine Anwendung, die Sie auf Ihrem Mac behalten sollten, da sie potenziell zu einer Gefährdung durch Malware führen kann.

Dass er keine direkte Sicherheitsbedrohung darstellt, bedeutet jedoch nicht, dass der Browser-Hijacker auf dem System bleiben sollte. Solche Software kann immer noch eine Menge Störungen verursachen, nicht nur in Ihrem Web-Browsing-Erlebnis, sondern auch in der Systemleistung. Apps wie Token Factory Iframe und Navlibx beispielsweise können sehr aufdringlich sein und versuchen, Sie dazu zu bringen, auf bestimmte Anzeigen und gesponserte Links zu klicken. Sie können Ihren Bildschirm buchstäblich mit bunten Pop-ups, Bannern und Clickbait-Boxen überfluten, die einfach nicht aufhören, in Ihrem Browser zu erscheinen. Manchmal warten sie nicht einmal darauf, dass Sie auf etwas klicken, sondern leiten Ihre Websuche automatisch auf einige vordefinierte Seiten um, wiederum mit dem Ziel, Sie auf eine Werbebotschaft zu lenken. Daher raten wir unseren Lesern in der Regel, Programme wie Token Factory Iframe zu deinstallieren und ihre Änderungen so schnell wie möglich rückgängig zu machen. Sie können dies mit Hilfe der Anweisungen in der folgenden Entfernungsanleitung tun.

Überblick:

NameToken Factory Iframe
Typ Adware/Browser-Weiterleitung
Viren-Tools

Token Factory Iframe Virus von Mac entfernen

Es gibt eine Reihe von Berichten, dass die folgenden Anweisungen Ihnen helfen können, Token Factory Iframe von Ihrem Mac loszuwerden. Daher empfehlen wir Ihnen, sie auszuprobieren, bevor Sie die folgenden ausführlichen Entfernungsanweisungen befolgen.

  • Der gekaperte Mac-Browser sollte nun geöffnet sein.
  • Klicken Sie dann auf das Menü-Symbol (normalerweise oben rechts) und wählen Sie Einstellungen.
  • Wählen Sie Erweiterungen und sehen Sie nach, ob Token Factory Iframe zur Liste der Erweiterungen hinzugefügt wurde.
  • Markieren Sie die unerwünschte Erweiterung und entfernen Sie sie aus dem Browser, wenn Sie sie finden.
  • Wenn es andere Erweiterungen oder Add-ons gibt, bei denen Sie sich nicht sicher sind, tun Sie dasselbe.

Detaillierte Anweisungen zum Entfernen von Token Factory Iframe aus Safari, Google Chrome und Mozilla Firefox finden Sie unten.

Wir werden des Öfteren danach gefragt, deshalb stellen wir es an dieser Stelle klar: Das manuelle Entfernen von parasite kostet Sie viel Zeit und dabei kann Ihr System beschädigt werden.Wir empfehlen Ihnen das de herunterladen von SpyHunter, um zu prüfen, ob die Software die parasite Dateien für Sie erkennen kann.

Um die nächsten Schritte abzuschließen, müssen Sie den Safari-Browser beenden, falls er geöffnet ist. Die Option Beenden erzwingen kann verwendet werden, wenn der Token Factory Iframe das normale Beenden des Browsers verhindert.

Sie können Force Quit über das Apple-Menü >> Force Quit aufrufen.

WARNUNG! SORGFÄLTIG LESEN, BEVOR SIE FORTFAHREN!

Um parasite auf eigene Faust zu entfernen, muss man System-Dateien und Register anlangen. Falls Sie dies vorhaben, dann sollten Sie sehr vorsichtig sein, da Sie Ihr System beschädigen können.

Falls Sie das Risiko vermeiden möchten, empfehlen wir Ihnen das herunterladen von SpyHunter, einem professionellen Schadprogramm-Entfernungstool.

Weitere Informationen zu SpyHunter, Schritte zum Deinstallieren, der Endbenutzervereinbarung (EULA)  und zum Datenschutz.

Öffnen Sie dann den Finder und navigieren Sie zu Programme, dann Dienstprogramme und dann Aktivitätsmonitor.

Sobald Sie dort sind, sollten Sie alle aktiven Prozesse Ihres Macs sehen können. Markieren Sie Token Factory Iframe in der Prozessliste und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „i“ am oberen Rand. Auf dem Bildschirm sollte ein Informationsfeld ähnlich dem unten abgebildeten angezeigt werden:

Klicken Sie unten auf der Seite auf die Schaltfläche Probe. Mit dieser Technik wird eine Beispieldatei des ausgewählten Prozesses erstellt. Dies ist ein Beispiel für einen Google Chrome-Prozess, der ausgewählt wurde:

Scannen Sie anschließend die Beispieldatei mit dem unten stehenden Virenscanner:

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Stoppen Sie den zugehörigen Prozess, wenn die Probe vom Scanner als Bedrohung erkannt wird. Sie können diese Methode für alle anderen Prozesse wiederholen, die Ihrer Meinung nach Probleme verursachen oder mit dem Browser-Hijacker verbunden sind.

    Starten Sie Safari, indem Sie die Umschalttaste auf Ihrer Tastatur gedrückt halten, bis sich der Browser öffnet. Damit soll verhindert werden, dass beim Starten des Browsers automatisch gesponserte Hijacker-Seiten geladen werden.

    Wenn eine Seite automatisch geladen wird, obwohl Sie die Umschalttaste gedrückt halten, versuchen Sie, Safari zum Beenden zu zwingen und Ihren Mac vom Internet zu trennen. Um Wi-Fi auf Ihrem Mac zu deaktivieren, gehen Sie in das Apple-Menü und wählen Sie „Wi-Fi aus“. Alternativ können Sie auch das Internetkabel des Computers abziehen, indem Sie es aus dem Computer herausziehen. Starten Sie anschließend den Safari-Browser neu, während Sie die Umschalttaste erneut gedrückt halten. Dies sollte das Öffnen von gesponserten Seiten verhindern.

    Token Factory Iframe von Safari entfernen

    Nachdem Safari wie oben beschrieben geöffnet wurde, wählen Sie im Safari-Menü die Option „Einstellungen“.

    Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Erweiterungen.

    Deinstallieren Sie alle Erweiterungen, die Sie nicht kennen oder die eine Verbindung zu Token Factory Iframe zu haben scheinen.

    Kehren Sie zum Menü „Einstellungen“ zurück und wählen Sie die Option „Datenschutz“.

    Wählen Sie „Alle Website-Daten entfernen“ und klicken Sie dann auf „Jetzt entfernen“. Dadurch werden alle zuvor gespeicherten Daten, einschließlich Ihrer gespeicherten Kennwörter und Anmeldedaten, gelöscht. Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal eine dieser Websites besuchen, da Sie Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen.

    Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zurück zum Menü Einstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein:

    Wenn der Abschnitt Homepage von Token Factory Iframe geändert wurde und Sie eine andere Homepage-URL verwenden möchten, entfernen Sie die gesponserte und fügen Sie eine Adresse Ihrer Wahl hinzu.

    Wählen Sie im Hauptmenü die Option Verlauf löschen aus der Dropdown-Liste im Menü Verlauf. Die von Token Factory Iframe geladenen Seiten werden vollständig von Ihrem Computer entfernt, wenn Sie diesen Schritt ausführen.

    Wie entfernt man Token Factory Iframe aus Firefox in OSX:

    Öffnen Sie Firefox, klicken Sie auf  um das Hauptmenü zu öffnen. Wenn Sie Ihren Browser von allen Spuren von Token Factory Iframe befreien möchten, wählen Sie Erweiterungen aus dem Dropdown-Menü Add-ons und klicken Sie darauf.

    Entfernen Sie alle Erweiterungen, die eindeutig für Ihre Browsing-Störungen verantwortlich sind oder einen Bezug zu Token Factory Iframe haben. Danach Refresh Your Firefox Settings.


    Wie entfernt man Token Factory Iframe aus Chrome in OSX:

     Starten Sie Chrome, klicken Sie auf  und Sie sehen ein Slide-Down-Menü. Wählen Sie in diesem Menü die Option Weitere Tools. Verwenden Sie dann das Panel auf der linken Seite, um Erweiterungen zu öffnen. Suchen Sie dort nach Token Factory Iframe und wählen Sie um sie zu entfernen.

    Klicken Sie auf  öffnen Sie erneut die Registerkarte Suche, indem Sie auf Einstellungen und dann auf Suche klicken. Um zu sehen, ob neue Suchmaschinen von Token Factory Iframe hinzugefügt wurden, wählen Sie Suchmaschinen verwalten. Wählen Sie eine Suchmaschine aus, der Sie vertrauen, und entfernen Sie alle anderen verdächtigen Suchmaschinen, die Sie sehen. Zum Schluss, Reset Your Chrome Settings um die Aktion abzuschließen.

    Wenn das Problem mit Token Factory Iframe weiterhin besteht, nachdem Sie die manuellen Anweisungen auf dieser Seite befolgt haben, sollten Sie unsere free online virus scanner oder das empfohlene professionelle Entfernungsprogramm und führen Sie einen Scan Ihres Computers durch. Browser-Hijacker wie dieser können Hilfskomponenten an schwer zugänglichen Stellen auf Ihrem Computer einbetten. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu einem der Schritte in dieser Anleitung haben, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar und unser Team wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

    Die mobile Version verlassen