Website-Icon Virus Removal Guides

U2k Ransomware

U2k

U2k ist ein Ransomware-Virus, der auf die Verschlüsselung von Dateien und die Erpressung von Geld spezialisiert ist. Wenn U2k einen Computer infiziert, verschlüsselt er heimlich die dort gespeicherten Dateien und verlangt danach eine Lösegeldzahlung für die Bereitstellung eines Entschlüsselungsschlüssels.

Wenn Ihr Computer mit einem Programm namens U2k infiziert wurde, wurden alle Dateien, auf die Sie häufig zugegriffen oder die Sie verwendet haben, verschlüsselt. Darüber hinaus wurden Sie wahrscheinlich aufgefordert, einen bestimmten Geldbetrag auf ein Kryptowährungskonto zu überweisen, wenn Sie den Zugriff auf die Dateien wiederherstellen möchten. Solche Infektionen sind typischerweise als Ransomware bekannt und zeigen auf dem Bildschirm ihrer Opfer Nachrichten an, in denen Lösegeld gefordert wird. Diese Meldungen erscheinen in der Regel, nachdem die Datei verschlüsselt wurde, und enthalten möglicherweise eine Frist für die Zahlung des geforderten Geldes und genehmigte Zahlungsmethoden sowie Anweisungen, wie die Überweisung zu tätigen ist. Das Schlimmste an Bedrohungen wie U2k, Hhwq, Jjww ist, dass sie real sind und Ihre Daten nach dem Angriff unzugänglich gemacht werden. In diesem Beitrag haben wir jedoch eine Entfernungsanleitung und einige kostenlose Vorschläge zur Wiederherstellung von Dateien zusammengestellt, die Ihnen helfen können, U2k von Ihrem System zu entfernen und möglicherweise einige Ihrer Dateien wiederherzustellen, ohne ein Lösegeld zu zahlen.

Der U2k-Virus

Der U2k-Virus ist eine geldfordernde Infektion der Ransomware-Klasse, die Benutzerdateien „entführt“ und sie als Geiseln hält, bis Geld auf das Konto der Täter überwiesen wird. Um den Zugriff der Opfer auf ihre Dateien einzuschränken, verwendet der U2k-Virus Dateiverschlüsselung und einen unknackbaren Algorithmus, um sie zu sperren.

Der Hauptzweck von U2k besteht darin, die Daten zu identifizieren und zu sperren, die Ihnen am wichtigsten erscheinen, so dass Sie den Forderungen der Hacker eher nachgeben. Nachdem die Ransomware eine umfassende Liste all Ihrer Lieblingsdateien erstellt hat, startet sie den Dateiverschlüsselungsprozess, der mit der Anwendung eines Verschlüsselungsschlüssels beginnt, der normalerweise aus zwei separaten Teilen besteht. Der erste Teil des Schlüssels (der öffentliche Teil) wird sofort nach Abschluss der Verschlüsselung an Sie weitergegeben. Der zweite Teil (der private Schlüssel) ist der, für den Sie ein Lösegeld zahlen müssen und ohne den Sie Ihre Dateien nicht entschlüsseln können.

Die U2k-Dateiverschlüsselung

Die U2k-Dateiverschlüsselung ist ein bösartiger Prozess, der den Zugriff auf eine Liste von Benutzerdateien durch geheime Kryptographie einschränkt. Die U2k-Dateiverschlüsselung ist ein heimlicher Prozess und seine Symptome sind nicht offensichtlich.

Entscheidend für den Umgang mit Ransomware ist, dass Sie verstehen, dass Sie zur Zielscheibe von Cyber-Kriminellen werden. Deshalb können Sie nie sicher sein, dass sie Ihnen helfen werden, Ihre Dateien wiederherzustellen, wenn Sie ihnen Ihr Geld geben. Sie haben eigentlich keine Garantie. Natürlich wird jeder, der einen infizierten Computer besitzt, selbst entscheiden, wie er mit den Hackern umgehen will, aber unser ehrlicher Rat ist, alle alternativen Möglichkeiten auszuprobieren, bevor Sie die Lösegeldzahlung in Betracht ziehen. Vielleicht können Sie einige Ihrer Dateien wiederherstellen, wenn Sie U2k entfernen und Ihre Sicherungskopien anschließen. Oder Sie können einige der Dateien aus dem System extrahieren. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, einen Spezialisten um Hilfe zu bitten oder sich selbst zu helfen, indem Sie unsere Entfernungsanleitung unten verwenden.

 

Überblick:

NameU2k
TypRansomware
Viren-Tools

U2k ransomware entfernen


Um eine Ransomware wie U2k erfolgreich zu entfernen, sind eine gründliche Vorbereitung und ein tiefes Verständnis des Entfernungsprozesses erforderlich. In diesem Zusammenhang sollten Sie als Erstes ein Lesezeichen für diese Webseite mit Anweisungen zum Entfernen der Malware setzen. Außerdem müssen Sie den mit dem Virus infizierten Computer im abgesicherten Modus neu starten, wie unter dem angegebenen Link beschrieben here. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, können Sie mit der Entfernung von U2k wie unten beschrieben fortfahren.

WARNUNG! SORGFÄLTIG LESEN, BEVOR SIE FORTFAHREN!

Sobald U2k einen Computer infiziert hat, ist es für das Opfer schwierig, es zu erkennen, da es sich in den Hintergrund des Systems einfügt. Deshalb ist es wichtig, die Registerkarte „Prozesse“ des Task-Managers (STRG + SHIFT + ESC) auf Ransomware-bezogene Prozesse zu überprüfen. Sie können anhand des CPU- oder Speicherverbrauchs erkannt werden, oder wenn Sie sich ihre Namen ansehen, die Ihnen seltsam vorkommen. Achten Sie besonders auf Prozesse, die seltsam aussehen und nicht mit einer der Anwendungen verknüpft werden können, die Sie normalerweise auf Ihrem Computer haben.

Ein verdächtiger Prozess kann überprüft werden, indem Sie ihn auswählen und mit der rechten Maustaste die Option Dateispeicherort öffnen wählen, wie im folgenden Beispiel zu sehen ist:

Hier finden Sie alle Dateien, die mit dem von Ihnen ausgewählten Prozess verbunden sind. Vergewissern Sie sich, dass diese Dateien virenfrei sind, indem Sie einen Antiviren-Scan durchführen. Wenn Sie keinen Zugang zu einem zuverlässigen Antivirenprogramm haben, können Sie den kostenlosen Online-Virenscanner hier verwenden:

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozess und wählen Sie Prozess beenden, wenn während des Scans schädliche Dateien gefunden werden. Als letzter Schritt sollte der Ordner „Dateispeicherort“ von allen möglicherweise gefährlichen Dateien geleert werden.

    Suchen Sie als Nächstes in der Host-Datei Ihres Systems nach Änderungen, die auf ein gehacktes System hinweisen könnten. Wenn Sie die Tastenkombination Windows + R drücken, dann die folgende Zeile in das Feld Ausführen einfügen und auf die Eingabetaste klicken, können Sie diese Datei sofort öffnen.

    notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts

    Wenn Ihnen eine seltsame IP-Adresse unter „Localhost“ auffällt, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unter diesem Beitrag mit. Falls wir auf etwas Beunruhigendes stoßen, werden Sie der Erste sein, der es erfährt.

    Wenn Ihre Hosts-Datei nichts Ungewöhnliches enthält, ist es nicht nötig, sie zu ändern. Schließen Sie sie einfach und gehen Sie in das Windows-Suchfeld. Geben Sie msconfig ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Fenster Systemkonfiguration zu öffnen.

    Wählen Sie „Autostart“ auf den oberen Registerkarten und suchen Sie nach Anwendungen, die nicht zu den vorinstallierten Anwendungen Ihres Computers gehören. Alle „unbekannten“ oder zufällig benannten Startobjekte sollten online recherchiert werden, bevor sie deaktiviert werden. Sie können alle Elemente, die Sie nicht mit Ihrem System starten möchten, deaktivieren, indem Sie die Kontrollkästchen neben ihnen deaktivieren und auf OK klicken.

    Sobald eine Ransomware wie U2k im System ist, kann sie persistent werden und gefährliche Registrierungseinträge erstellen. Es besteht die Möglichkeit, dass die Infektion alle Entfernungsversuche der Ransomware überleben kann, wenn diese Einträge nicht gelöscht werden. Deshalb ist es wichtig, sie zu finden, wenn Sie U2k vollständig entfernen möchten. 

    Warnung! Die Gefahr einer Beschädigung des Betriebssystems steigt, wenn wichtige Registrierungsdateien und Anwendungen geändert oder gelöscht werden. Aus diesem Grund empfehlen Computersicherheitsexperten, dass Opfer von Ransomware spezielle Software zur Entfernung von Malware verwenden, um potenziell schädliche Dateien aus wichtigen Systembereichen wie der Registrierung zu entfernen.

    Wenn Sie dennoch die manuelle Entfernungsmethode verwenden möchten, müssen Sie den Registrierungseditor starten und ihn sorgfältig nach U2k-bezogenen Einträgen durchsuchen, die gelöscht werden müssen.

    Der Registrierungseditor kann gestartet werden, indem Sie regedit in das Windows-Suchfeld eingeben und die Eingabetaste drücken.

    Sobald der Editor geöffnet ist, drücken Sie STRG und F, um das Suchfenster des Editors zu öffnen, und geben Sie dann den Namen der Malware in das Suchfeld ein. Suchen Sie nach Dateien mit diesem Namen, indem Sie die Schaltfläche Weiter suchen verwenden. Um U2k loszuwerden, sollten alle Registrierungseinträge, die mit seinem Namen übereinstimmen, sorgfältig gelöscht werden.

    Um falsche Löschungen in der Registrierung zu vermeiden, können Sie das hochentwickelte Malware-Entfernungstool verwenden, das auf dieser Seite angeboten wird, anstatt die gefährlichen Einträge manuell zu entfernen.  

    Wenn Sie sicher sind, dass die Registrierung frei von Malware-Spuren ist, können Sie sie schließen und erneut das Windows-Suchfeld aufrufen. Dort müssen Sie die fünf unten aufgeführten Orte manuell durchsuchen. Um sie zu öffnen, geben Sie einfach den jeweiligen Namen in das Windows-Suchfeld ein und drücken die Eingabetaste.

    1. %AppData%
    2. %LocalAppData%
    3. %ProgramData%
    4. %WinDir%
    5. %Temp%

    Es ist ratsam, alle neu hinzugefügten U2k-bezogenen Dateien von diesen Orten zu entfernen, insbesondere wenn sie zum Zeitpunkt des Angriffs hinzugefügt wurden. Wenn es nichts Beunruhigendes gibt, nehmen Sie keine Änderungen vor, sondern prüfen Sie nur auf verdächtig aussehende Dateien und Unterordner. Alle temporären Dateien, die mit der Ransomware in Verbindung stehen, können durch Löschen aller Dateien in Temp.

    Wie man U2k-Dateien entschlüsselt

    Selbst wenn U2k gelöscht wird, müssen die Opfer immer noch herausfinden, wie sie ihre Dateien entschlüsseln können, was Ransomware-Bedrohungen wie U2k so beunruhigend macht.

    Hier erfahren Sie mehr über die neuesten Techniken zur Wiederherstellung von Dateien und bewährte Verfahren zur Begrenzung des durch den U2k-Angriff verursachten Schadens file recovery guide.

    Vergewissern Sie sich jedoch zunächst, dass das System vollständig von U2k befreit ist, bevor Sie eine der in dieser Anleitung beschriebenen Lösungen zur Wiederherstellung von Dateien anwenden.  Der schnellste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung der free online virus scanner oder die auf dieser Seite aufgeführte Antivirensoftware und führen Sie einen vollständigen Systemscan durch. Wenn Sie bei einem der Schritte in dieser Anleitung zur Entfernung von U2k Hilfe benötigen, lassen Sie uns wissen, was wir für Sie tun können, indem Sie eine Frage im Kommentarfeld unten hinterlassen.

    Die mobile Version verlassen