Go.loadingnow.me Virus Mac

[top_dr_mac_sh_de]

Der Go.loadingnow.me-Virus

Der Go.loadingnow.me-Virus ist ein unerwünschtes Attachment für macOS-Browser, das darauf abzielt, verschiedene werbefinanzierte Websites zu bewerben, sodass sie automatisch im Browser erscheinen. Der Go.loadingnow.me Virus gehört zu einer Software-Kategorie, die als Browser-Hijacker bekannt ist, und es ist möglich, dass seine Anwesenheit auf Ihrem Mac zu Sicherheitsproblemen führen kann.

Wenn diese App es kürzlich geschafft hat, sich an den Hauptbrowser Ihres Macs anzuhängen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie sie entfernen können. Denn nur die vollständige Deinstallation dieser unangenehmen App macht Schluss mit ihren Versuchen, bestimmte Websites zu bewerben, indem sie Ihren Safari, Chrome, Firefox oder einen anderen Browser dazu zwingt, Sie zu ihnen umzuleiten. Um seine Site-Promoting-Aktionen noch effektiver zu machen, kann diese App außerdem die Startseite des betroffenen Browsers übernommen haben. Außerdem kann sie die Omnibox-Standardsuchmaschine geändert haben, die der Browser standardmäßig verwendet, während sie gleichzeitig alle anderen Suchmaschinendienste blockiert, die Sie vielleicht lieber verwenden würden.

Go.loadingnow.me auf Mac

Go.loadingnow.me auf dem Mac ist eine sehr unangenehme werbeerzeugende Software-App für Mac-PCs, die sich darauf konzentriert, Werbung für bestimmte Websites zu machen, indem sie automatische Seitenumleitungen zu ihnen verursacht. Die Go.loadingnow.me-App ist auch dafür bekannt, dass sie sich Zugriff auf den Verlauf des Browsers verschafft und diesen im Auge behält.

Dies alles ist Teil der Werbekampagne dieses Browser-Hijackers, und auch wenn seine Aktionen skizzenhaft erscheinen, werden sie Ihrem Mac größtenteils nicht schaden (zumindest nicht direkt). Das Hauptproblem ist jedoch, dass dieses aggressive und unkontrollierbare Marketing-Tool durch seine ständigen Versuche, eine große Anzahl von Websites zu bewerben, Sie am Ende zu Web-Sites führen kann, die Ihren Mac potenziell gefährden. Das können Seiten wie Search Marquis, QSearch mit Phishing-Elementen sein oder solche, die herunterladbare Inhalte haben, die mit Viren infiziert sein können. Ehe Sie sich versehen, können Sie mit einer viel gefährlicheren Computerbedrohung wie einer Trojaner-Infektion oder einem Ransomware-Kryptovirus konfrontiert werden, wenn Sie Go.loadingnow.me erlauben, lange auf Ihrem Mac zu bleiben.

Der Go.loadingnow.me-Virus auf Safari 

Der Go.loadingnow.me-Virus ist eine Browser-Hijacking-Software, die sich darauf konzentriert, aggressiv Werbung für Websites zu schalten, die einen Anstieg ihres Datenverkehrs auf Safari benötigen. Leider ist der Go.loadingnow.me-Virus oft damit beschäftigt, unsichere und unzuverlässige Websites zu bewerben, was indirekt die Sicherheit der Computer gefährden kann, auf denen er installiert ist.

Auch wenn die Deinstallation dieser App anfangs etwas schwierig erscheint, sollten Sie keine Probleme haben, den Hijacker zu entfernen, wenn Sie unsere unten aufgeführten Richtlinien befolgen, um zu verhindern, dass er Sie weiterhin mit unerwünschten und hinderlichen Popups, Bannern und Weiterleitungen für Websites belästigt.

Das Go.loadingnow.me-Popup

Das Go.loadingnow.me pop up ist eine unerwünschte Software der Sorte Browser-Hijacker, die Ihren Browser mit Weiterleitungen zu beworbenen Seiten und Produkten überflutet. Das Go.loadingnow.me pop up sollte nicht lange auf Ihrem Mac verbleiben, da sonst Sicherheitsprobleme auftreten können.

Wie bereits erwähnt, kann das Vorhandensein eines Hijackers wie diesem auf Ihrem Computer im schlimmsten Fall sogar zu Angriffen durch Ransomware oder Trojaner-Bedrohungen führen. Daher ist es wichtig, dass Sie diese unerwünschte App entfernen, auch wenn sie an und für sich keinen Schaden auf Ihrem Computer anrichtet. 

Überblick:

NameGo.loadingnow.me
TypBrowser Weiterleitung
Viren-Tools[table_dr_mac_sh_de]

Entfernen Go.loadingnow.me Virus Mac

Mac-Browser-Hijacker wie Go.loadingnow.me können unerwünschte Browser-Erweiterungen zu Safari hinzufügen, die Ihre Browsing-Ergebnisse stören. Deshalb sollten Sie, wenn Sie Go.loadingnow.me vollständig entfernen möchten, diese Erweiterungen finden und aus der Erweiterungsliste des Browsers deinstallieren. Hier sind die kurzen Anweisungen dafür:

  1. Starten Sie Safari und klicken Sie auf das Safari-Menü am oberen Rand des Browserfensters.
  2. Wählen Sie dann Einstellungen und klicken Sie auf den Reiter Erweiterungen. Auf dieser Registerkarte können Sie alle Erweiterungen des Browsers in einer Liste anzeigen lassen.
    extensions in safari
  3. Schauen Sie sich die Erweiterungen in der Liste genau an, und wenn irgendetwas einen Zusammenhang mit dem Browser-Hijacker zu haben scheint, entfernen Sie es, indem Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“ daneben klicken.
  4. Denken Sie daran, dass es noch andere fragwürdige Erweiterungen in der Liste geben könnte. Wenn Sie also glauben, dass etwas Ihr Surfen stört, entfernen Sie es ohne zu zögern. Keine Browser-Erweiterung ist entscheidend für den reibungslosen Betrieb Ihres Betriebssystems oder Ihres Browsers.  

Nachdem Sie alle fragwürdigen Erweiterungen aus Safari entfernt haben, starten Sie Ihren Mac neu und öffnen Sie den gekaperten Browser erneut, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde. Wenn Go.loadingnow.me immer noch sichtbare Zeichen seiner Anwesenheit zeigt, führen Sie alle Schritte in der folgenden Anleitung aus, um es vollständig zu entfernen.

Step1
[first_dr_mac_sh_de]

Safari sollte während der nächsten Schritte geschlossen sein. Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie ihn beenden. Falls Go.loadingnow.me das normale Beenden des Browsers nicht zulässt, klicken Sie auf das Apple-Menü am oberen Rand und wählen Sie die Option Beenden erzwingen.  

Step2

WARNUNG! SORGFÄLTIG LESEN, BEVOR SIE FORTFAHREN!

[second_dr_mac_sh_de]

Wenn Sie Safari geschlossen haben, sollten Sie den Aktivitätsmonitor aufrufen und nach Prozessen suchen, die mit dem Hijacker in Verbindung stehen und gestoppt werden müssen.

Um die aktuell laufenden Prozesse zu sehen, wählen Sie den Finder und gehen Sie zu Programme >>> Dienstprogramme >>> Aktivitätsmonitor. Öffnen Sie die App und suchen Sie in der Liste nach Go.loadingnow.me-bezogenen Prozessen. Es ist nicht notwendig, dass sie den Namen des Browser-Hijackers tragen. Sie sollten daher nach Prozessen suchen, die viel CPU und/oder RAM verbrauchen, seltsame Namen haben oder nicht mit einem Programm oder einem Systemprozess verknüpft werden können, den Sie kennen.

Wenn Sie einen Prozess entdecken, von dem Sie glauben, dass er mit Go.loadingnow.me in Verbindung stehen könnte, Sie sich aber nicht ganz sicher sind, suchen Sie online nach seinem Namen, um zu sehen, welche Informationen Sie erhalten. 

Eine andere Möglichkeit, verdächtige Prozesse zu überprüfen, besteht darin, sie im Aktivitätsmonitor zu markieren, auf das „i“-Symbol (Informationen) zu klicken und die Schaltfläche „Sample“ (Probe) am unteren Rand zu wählen.

chromeinfo

Es wird eine Beispieldatei erzeugt, die so aussehen sollte:

chromesample

Speichern Sie diese Datei auf Ihrem Mac und scannen Sie sie auf Malware. Wenn Sie keinen professionellen Scanner zur Hand haben, können Sie den folgenden kostenlosen Online-Malware-Scanner verwenden:

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Wenn die Beispieldatei als gefährlich eingestuft wird, löschen Sie diese Datei und gehen Sie zum Aktivitätsmonitor, um den Prozess zu beenden, mit dem die Beispieldatei verbunden ist. Das Beenden eines Prozesses geschieht, indem Sie ihn auswählen und auf die große X-Schaltfläche oben links im Fenster des Aktivitätsmonitors klicken.

    Step3

    Eine weitere sehr wichtige Sache, die Sie tun müssen, ist das Löschen aller potentiell unerwünschten und minderwertigen Programme, die Sie auf Ihrem Mac haben. Gehen Sie dazu in den Finder >>> Programme und überprüfen Sie die Einträge im Ordner Programme. Wenn Sie Anwendungen entdecken, die möglicherweise mit Go.loadingnow.me in Verbindung stehen oder unerwünscht sind, ziehen Sie sie in den Papierkorb, um sie zu löschen.

    Step4

    Wenn Sie mit den obigen Schritten fertig sind, halten Sie die Umschalttaste auf Ihrer Tastatur gedrückt und starten Sie Safari. Dies verhindert, dass zuvor geladene Websites/Seiten beim Starten des Browsers geöffnet werden. Wenn beim Starten von Safari immer noch unerwünschte Seiten geöffnet werden, beenden Sie den Browser zwangsweise, trennen Sie Ihren Mac vom Internet und versuchen Sie, ihn erneut zu starten, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten.

    • Benutzer mit Ethernet-Kabeln sollten das Kabel von ihrem Mac abziehen, um die Internetverbindung zu beenden.
    • Benutzer, die Wi-Fi verwenden, können die Internetverbindung trennen, indem sie das Wi-Fi-Menü in der Mac-Menüleiste aufrufen und „Wi-Fi aus“ wählen.
    Step5

    Go.loadingnow.me aus Safari entfernen

    Sobald Safari sicher startet, sollten Sie die Liste der Erweiterungen des Browsers noch einmal überprüfen. Manchmal können Erweiterungen, die Sie zuvor entfernt haben, wieder in den Browser gelangen. Deshalb müssen Sie sie wieder finden und löschen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

    1. Klicken Sie auf das Menü „Safari“, wählen Sie „Einstellungen“ und klicken Sie dann auf „Datenschutz“. Privacy in Safari
    2. Wählen Sie die Option Alle Websitedaten entfernen und bestätigen Sie die Aktion. Dadurch werden zwischengespeicherte Daten und Cookies aus dem Browser gelöscht, die Informationen über den Hijacker und seine Websites enthalten können.
    General Tab in Safari

    Gehen Sie dann zurück zu Einstellungen und klicken Sie auf die erste Registerkarte mit dem Namen Allgemein. 

    Überprüfen Sie den Abschnitt „Homepage“ des Browsers. Wenn die URL, die dort steht, nicht diejenige ist, die Ihre übliche Homepage ist, entfernen Sie die Änderungen und stellen Sie eine Homepage-Adresse ein, die Sie wollen.

    Default Home Page

    Eine letzte Sache, die Sie tun müssen, ist, auf das Menü Verlauf von Safari zu klicken und Verlauf löschen zu wählen. Dadurch werden alle Informationen über besuchte Seiten gelöscht, einschließlich derer, die mit Go.loadingnow.me in Verbindung stehen.

    Step6

    Wenn Sie neben Safari noch einen anderen Browser auf Ihrem Mac haben (z. B. Firefox oder Chrome), sollten Sie diesen auf Go.loadingnow.me-bezogene Komponenten überprüfen und diese Komponenten entfernen, falls Sie welche entdecken. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können:

    Entfernen von Werbung aus Firefox für Mac:

    Öffnen Sie Firefox und klicken Sie auf das Menü-Symbol am oberen Rand (drei parallele Linien). Wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü Erweiterungen. Ähnlich wie in Safari müssen Sie nach Go.loadingnow.me suchen und alle Erweiterungen löschen, die möglicherweise damit verknüpft sind.

    pic 6

    Vergessen Sie danach nicht, die Einstellungen von Firefox zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass nichts von Go.loadingnow.me in Ihrem Firefox-Browser übrig geblieben ist.

    Entfernen von Werbung aus Chrome für Mac:

    Öffnen Sie Chrome, gehen Sie nach rechts oben und klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol, das das Hauptmenü öffnen wird. Wählen Sie „Weitere Tools“ aus dem Menü, und klicken Sie dann auf „Erweiterungen“ auf der linken Seite. Suchen Sie nach Add-ons, die mit Go.loadingnow.me in Verbindung stehen könnten, und klicken Sie auf das Papierkorbsymbol, um sie zu entfernen. 

    pic 8

    Sobald die unerwünschten Erweiterungen entfernt wurden, gehen Sie zurück auf das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie im Menü Einstellungen.

    Danach klicken Sie auf Suchmaschine >>> Suchmaschinen verwalten. Wenn Go.loadingnow.me eine eigene Suchmaschine in die Liste aufgenommen hat, klicken Sie auf die entsprechende Drei-Punkte-Schaltfläche und wählen Sie die Option Blockieren. Dadurch wird Chrome daran gehindert, diese Suchmaschine zu verwenden. Aktualisieren Sie schließlich die Chrome-Einstellungen, damit die Hijacker-App vollständig entfernt wird.

    Wenn die oben genannten Schritte nicht ausreichen, um Go.loadingnow.me zu entfernen und seine Daten vollständig von Ihrem Mac zu löschen, ist es am besten, den Computer mit einem professionellen Entfernungsprogramm (wie dem auf dieser Seite empfohlenen) zu scannen, um alles zu löschen, was von dem Hijacker zurückgelassen worden sein könnte. 

    [facebook_like]

    About the author

    blank

    Petkov

    Leave a Comment