Windows im abgesicherten Modus starten (Alle Versionen)

Dieser Ratgeber wurde konzipiert, um es unerfahrenen oder unsicheren Nutzern zu ermöglichen, Windows im abgesicherten Modus zu starten. Die folgenden Schritte erklären alles, was man dazu benötigt. Sollte der Ratgeber nicht zu dem gewünschten Ergebnis führen, nehmen Sie bitte über die Kommentarfunktion unten Kontakt mit uns auf. Wir werden dann ihre individuelle Situation prüfen, und wenn möglich geeignete Maßnahmen vorschlagen.

Es gibt eine Vielzahl an Gründen Windows im abgesicherten Modus zu starten. In erster Linie dient er zur Stabilisierung des Systems, denn es werden nur die nötigsten Funktionen ausgeführt sowie Optionen angezeigt. Bei jeder Art von Systemproblemen ist es ratsam zunächst im abgesicherten Modus zu starten, bis man die Ursache der Probleme erkannt hat.

Für Windows 98, XP, Millenium und 7: 

Starten Sie den Computer neu und drücken Sie so lange nacheinander die F8-Taste, bis Ihnen das folgende Fenster angezeigt wird. Wählen Sie dann den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern.

Für Windows 8 und 8.1:

Klicken Sie auf Start -> Systemsteuerung—>System und Sicherheit—>Verwaltung und schließlich per Doppelklick auf Systemkonfiguration‌.

Setzen Sie in der Registerkarte Start einen Haken bei Abgesicherter Modus: Minimal und klicken Sie anschließend auf OK. Im neu erscheinenden Fenster wählen Sie Neustart.

Für Windows 10:

  1. Öffnen Sie das Start-Menü.
  2. Klicken Sie auf die Ein/Aus-Taste in der rechten unteren Ecke des Startmenüs, um in das entsprechende Menü zu gelangen.
  3. Während Sie die Umschalttaste (Shift) ihrer Tastatur gedrückt halten, klicken Sie auf Neu starten.

Windows 10 wird den Neustart durchführen. Anschließend gehen Sie auf dem Bildschirm Option auswählen bitte folgendermaßen vor:

Klicken Sie auf  Problembehandlung —> Erweiterte Optionen —> Starteinstellungen —> Neu starten.

Nach dem Neustart wählen Sie den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern aus. (Fünfte Option),

PC Optimierung:

Wir haben eine kurze und verständliche Anleitung zur Optimierung vorbereitet. Diese kann vor allem Nutzern helfen, die einen Virus entfernen müssen.  Die Anleitung ist kostenlose, bedarf keinerlei Downloads und ist nicht sehr zeitintensiv. Bei Interesse können sie hier mehr Informationen finden.

Was this guide helpful?