Eijy Virus

Einige Bedrohungen installieren sich selbst neu, wenn Sie ihre Kerndateien nicht löschen. Wir empfehlen den Download von SpyHunter, um schädliche Programme für Sie zu entfernen. Dies kann Ihnen Stunden sparen und sicherstellen, dass Sie Ihr System nicht durch das Löschen der falschen Dateien schädigen. SpyHunter herunterladen (kostenloser Remover*)
ANGEBOT *Der kostenlose Remover ermöglicht Ihnen, vorbehaltlich einer 48-stündigen Wartezeit, eine Abhilfe und Entfernung für gefundene Ergebnisse. Weitere Informationen über SpyHunter, EULA, Kriterien zur Datenschutzrichtlinien.

Eijy

Eijy ist ein bösartiges Programm, das die Dateien auf den Computern seiner Opfer verschlüsselt. Eijy fällt in die Kategorie der Ransomware-Viren.

Dies ist eine der gefährlichsten und wohl auch zahlreichsten Kategorien von Malware. Wenn Sie mit diesem schrecklichen Virus infiziert wurden, empfehlen wir Ihnen, sich weiter über ihn zu informieren und herauszufinden, was Sie selbst tun können, um ihn zu bekämpfen.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Entfernungsanleitung, die Ihnen helfen wird, Eijy von Ihrem Computer zu entfernen. Dieser Schritt ist von entscheidender Bedeutung, unabhängig davon, wie Sie Ihre verschlüsselten Dateien danach wiederherstellen möchten. Wenn Sie dies nicht tun, können alle Bemühungen, Ihre Dateien wiederherzustellen, völlig nutzlos sein, da Sie am Ende nur wieder einen Haufen verschlüsselter Daten vorfinden werden.

Sobald Sie den Virus erfolgreich von Ihrem Computer entfernt haben, können Sie sich die Tipps ansehen, die wir Ihnen geben, um Ihre Daten zu retten. Bitte bedenken Sie jedoch, dass bei Ransomware alles in der Schwebe ist. Unabhängig davon, ob Sie die Hacker für einen Entschlüsselungsschlüssel bezahlen oder andere Möglichkeiten in Betracht ziehen, kann niemand garantieren, dass Sie Ihre Dateien tatsächlich wiederherstellen können. Das macht diese besondere Kategorie von Malware so gefährlich und so verheerend für Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen.

Der Eijy-Virus

Der Eijy-Virus ist ein furchtbarer Übeltäter, da er eine komplexe Verschlüsselung verwendet, um Benutzer von ihren Daten auszusperren. Selbst erfahrene Cybersicherheitsexperten können mit Varianten wie dem Eijy-Virus nur schwer fertig werden.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, die verschlüsselten Dateien tatsächlich wiederherzustellen. Sie können zum Beispiel versuchen, mithilfe von System-Backups Kopien der Daten zu erstellen, wie in unserem Leitfaden beschrieben.

Darüber hinaus gibt es Ransomware-Entschlüsselungstools, die regelmäßig online auftauchen, wenn es einen besonders verheerenden Ransomware-Angriff gegeben hat. Diese Tools wurden entwickelt, um eine kostenlose Lösung für Ransomware-Angriffe wie Bbii, Bbzz, Eijy zu bieten, so dass Sie dort vielleicht Glück haben. Wenn Sie Kopien Ihrer wichtigsten Dateien auf einer anderen Festplatte oder in einem Cloud-Dienst gespeichert haben, ist das Problem auch sofort gelöst.

Die Verteilung der .Eijy-Datei

Die Verbreitung der .Eijy-Datei erfolgt in der Regel mit Hilfe anderer Malware, z. B. eines Trojanischen Pferdes. Der Trojaner lädt die .Eijy-Datei auf Ihren Computer herunter und verschafft ihr so „freie Bahn“.

Der Trojaner, der als so genannte Backdoor fungiert, kann aus verschiedenen Quellen stammen.

Am häufigsten werden Benutzer infiziert, wenn sie eine Spam-E-Mail öffnen (oder genauer gesagt, Anhänge oder Links in diesen E-Mails). Aber auch durch das Herunterladen von geknackter Software von Torrent-Seiten oder ähnlichen Plattformen kann man sich eine solche Kontamination zuziehen. Alles in allem erhöhen sichere und aufmerksame Surfgewohnheiten Ihre Chancen, solche Infektionen zu verhindern, erheblich. Und wenn Sie Sicherungskopien Ihrer wichtigsten Dateien an einem anderen Ort aufbewahren, können Sie die Auswirkungen einer weiteren potenziellen Ransomware-Infektion mit Sicherheit verhindern.

Überblick:

NameEijy
Typ Ransomware
Viren-Tools

Eijy Ransomware Entfernen


Step1

Sie sollten die Anweisungen in dieser Entfernungsanleitung sorgfältig befolgen, wenn Sie die Eijy-Ransomware erfolgreich von Ihrem Computer entfernen möchten. Schalten Sie zunächst die Internetverbindung Ihres Computers aus, um zu verhindern, dass sich die gefährliche Malware mit ihren Servern verbindet. Die externen Speicher- und USB-Geräte des infizierten Systems sollten ebenfalls abgetrennt werden.

Sie können dann den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um Ihren Computer im abgesicherten Modus neu zu starten, indem Sie auf diesen Link klicken und die dort beschriebenen Schritte ausführen. Kehren Sie nach dem Neustart zu dieser Seite zurück, um den nächsten Schritt auszuführen. Um nach dem Neustart schnell zu dieser Seite zurückkehren zu können, können Sie sie als Lesezeichen in Ihrem Browser speichern.

Step2

WARNUNG! Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie fortfahren!

Wir werden des Öfteren danach gefragt, deshalb stellen wir es an dieser Stelle klar: Das manuelle Entfernen von parasite kostet Sie viel Zeit und dabei kann Ihr System beschädigt werden.Wir empfehlen Ihnen das de herunterladen von SpyHunter, um zu prüfen, ob die Software die parasite Dateien für Sie erkennen kann.

Öffnen Sie den Task-Manager, indem Sie „Task-Manager“ in das Windows-Suchfeld eingeben und auf die Eingabetaste klicken. Wählen Sie dort die Registerkarte „Prozesse“ und sortieren Sie dann die laufenden Prozesse nach ihrer Speicher- und CPU-Auslastung. Es ist notwendig, die Dateien zu scannen, die mit allen Prozessen verbunden sind, die gefährlich sein könnten. Um auf diese Dateien zuzugreifen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den verdächtigen Prozess und wählen Sie im Kontextmenü die Option Dateispeicherort öffnen.

malware-start-taskbar

Führen Sie einen Scan durch, indem Sie den Inhalt des Ordners in den Scanner ziehen, den wir unten bereitgestellt haben:

Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
This scanner is free and will always remain free for our website's users.
This file is not matched with any known malware in the database. You can either do a full real-time scan of the file or skip it to upload a new file. Doing a full scan with 64 antivirus programs can take up to 3-4 minutes per file.
Drag and Drop File Here To Scan
Drag and Drop File Here To Scan
Loading
Analyzing 0 s
Each file will be scanned with up to 64 antivirus programs to ensure maximum accuracy
    This scanner is based on VirusTotal's API. By submitting data to it, you agree to their Terms of Service and Privacy Policy, and to the sharing of your sample submission with the security community. Please do not submit files with personal information if you do not want them to be shared.

    Wenn der Scanner gefährliche Dateien auf Ihrem Computer identifiziert, klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf den Prozess und wählen Sie „Prozess beenden“. Der nächste Schritt sollte das Entfernen der Dateien von ihrem Speicherort sein, bevor Sie mit den Anweisungen in dieser Anleitung fortfahren.

    Step3

    Öffnen Sie als Nächstes das Fenster Ausführen, indem Sie die Tastenkombination Windows + R gleichzeitig drücken, und geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    notepad %windir%/system32/Drivers/etc/hosts

    Stellen Sie auf Ihrem Computer sicher, dass die Hosts-Dateien in einem separaten Fenster oder Tab geöffnet sind. Es empfiehlt sich, seltsame IP-Adressen, die im Abschnitt „Localhost“ des Textes identifiziert wurden, in den Kommentaren unten zu melden. Wir werden uns die IP-Adressen, die Sie uns in den Kommentaren mitteilen, ansehen und Sie darüber informieren, ob sie eine Bedrohung für Ihren Computer darstellen.

    hosts_opt (1)

    Einige Dateien, die sich auf Eijy beziehen, können in den Einstellungen der Systemkonfiguration erscheinen. Das Fenster „Systemkonfiguration“ kann geöffnet werden, indem Sie „msconfig“ in das Suchfeld von Windows eingeben und die Eingabetaste drücken. Klicken Sie auf die Registerkarte „Start“, um zu prüfen, ob es schädliche Einträge gibt, die beim Systemstart gestartet werden sollen.

    Wenn die Startelemente mit der Schadsoftware verbunden sind, die von Ihrem Computer gelöscht werden muss, deaktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Elementen. Wenn Sie Vorbehalte gegen ein Startelement haben, suchen Sie im Internet nach weiteren Informationen, bevor Sie die Markierung entfernen und Änderungen vornehmen.

    msconfig_opt
    Step4

    Um parasite auf eigene Faust zu entfernen, muss man System-Dateien und Register anlangen. Falls Sie dies vorhaben, dann sollten Sie sehr vorsichtig sein, da Sie Ihr System beschädigen können.

    Falls Sie das Risiko vermeiden möchten, empfehlen wir Ihnen das herunterladen von SpyHunter, einem professionellen Schadprogramm-Entfernungstool.

    Weitere Informationen zu SpyHunter, Schritte zum Deinstallieren, der Endbenutzervereinbarung (EULA)  und zum Datenschutz.

    Was Ransomware zu einer sehr gefährlichen Bedrohung macht, ist die Tatsache, dass diese Art von Malware in der Registrierung des Systems unentdeckt bleiben kann, indem sie unbemerkt neue schädliche Dateien installiert. Aus diesem Grund wird eine gründliche Suche in der Registrierung dringend empfohlen, um alle bösartigen Dateien zu identifizieren. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie auf den Registrierungs-Editor zugreifen können, geben Sie im Windows-Suchfeld „Regedit“ ein und drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur.

    Mit den Tasten CTRL und F auf Ihrem Computer können Sie den Registrierungseditor nach infizierten Dateien durchsuchen und diese dann entfernen. Um mit der Suche zu beginnen, geben Sie den Namen der Ransomware in das Feld Suchen ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter suchen.

    Achtung! Um Registrierungsdateien im Zusammenhang mit Ransomware erfolgreich zu löschen, benötigen Sie unter Umständen einige allgemeine Computerkenntnisse und Erfahrung. Wenn legitime Registrierungseinträge anstelle der bösartigen Einträge gelöscht werden, kann das System instabil werden und sogar abstürzen. Wenn Sie also nicht glauben, dass Sie die Infektion selbst entfernen können, wird ein Virenentfernungsprogramm wie das auf unserer Website dringend empfohlen.

    Die folgenden Speicherorte auf einem Computer können ebenfalls mit der Ransomware verbundene Dateien enthalten. Geben Sie über das Windows-Suchfenster die folgenden Suchbegriffe ein und drücken Sie dann die Eingabetaste:

    1. %AppData%
    2. %LocalAppData%
    3. %ProgramData%
    4. %WinDir%
    5. %Temp%

    Sobald Sie jeden der Speicherorte geöffnet haben, suchen Sie sorgfältig nach Dateien und Ordnern mit zufälligen Namen. Nehmen Sie keine Änderungen oder Löschungen vor, wenn Sie nicht sicher sind, dass diese Dateien und Ordner mit der Infektion in Verbindung stehen. Wenn Sie den Temp-Ordner öffnen, sollten Sie alle Dateien entfernen, die dort gespeichert sind. Dabei handelt es sich um temporäre Dateien, von denen einige mit der Infektion in Verbindung stehen können.

    Step5

    Wie entschlüsselt man Eijy-Dateien?

    Eine Ransomware-Infektion kann selbst in den Händen der erfahrensten Profis schwer zu bewältigen sein. Deshalb haben Benutzer, die mit den verschiedenen Methoden zur Entschlüsselung von Dateien nicht vertraut sind, es schwer, mit einer Bedrohung wie Eijy umzugehen. Als Erstes ist es wichtig, herauszufinden, welche Variante der Ransomware Ihren Computer infiziert hat. Diese Information kann durch einen Blick auf die Dateierweiterungen der verschlüsselten Dateien ermittelt werden.

    Bevor Sie mit der Datenrettung beginnen, müssen Sie den Computer jedoch unbedingt auf versteckte Malware überprüfen, da alle Daten, die Sie zu entschlüsseln versuchen, während sich die Ransomware noch auf dem Computer befindet, erneut verschlüsselt werden können. In solchen Fällen kann die Verwendung professioneller Anti-Malware-Software, die die versteckte Gefahr erkennen kann, lebensrettend sein.

    Neue Djvu-Ransomware

    STOP Djvu ist eine Ransomware-Variante, mit der viele Internetnutzer in letzter Zeit konfrontiert sind. Die Dateierweiterung .Eijy wird in der Regel mit Dateien in Verbindung gebracht, die von dieser speziellen Variante der Ransomware verschlüsselt wurden. Die gute Nachricht ist, dass Menschen, die sich vergewissert haben, dass ihr Computersystem frei von Malware ist, von der Verwendung von Entschlüsselungssoftware wie der auf der folgenden Website gefundenen profitieren und versuchen können, einige ihrer Dateien wiederherzustellen.

    https://www.emsisoft.com/ransomware-decryption-tools/stop-djvu

    Vor der Entschlüsselung von Dateien sollten Sie immer die Lizenzvereinbarung und alle zusätzlichen Anweisungen, die dem Entschlüsselungsprogramm beiliegen, sorgfältig durchlesen. Denken Sie daran, dass dieses Programm möglicherweise nicht in der Lage ist, Ihre Dateien zu entschlüsseln, wenn sie mit einem unbekannten Offline-Schlüssel oder einer Online-Verschlüsselung verschlüsselt wurden.

    Um Eijy zu beseitigen, müssen Sie möglicherweise eine Antiviren-Software verwenden, wenn die manuelle Entfernungsanleitung auf dieser Seite nicht ausreicht, um dies zu tun. Wenn Sie sich Sorgen um eine bestimmte Datei machen, können Sie sie mit unserem kostenlosen Online-Virenscanner manuell überprüfen. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu den Entfernungsanweisungen in dieser Anleitung haben, können Sie diese im Kommentarbereich unten stellen.

    [facebook_like]

    About the author

    blank

    George Slaine

    Leave a Comment