Reinquire Mac

Reinquire

Reinquire ist ein Browser-Hijacker-Tool, das einige Änderungen an der Benutzeroberfläche Ihres Mac-Browsers vornimmt, die es ihm ermöglichen, ohne Ihre Zustimmung auf Ihrem Bildschirm zu werben. Reinquire wird hauptsächlich über Dateibündel installiert und zielt darauf ab, Sie während Ihrer Web-Browsing-Sitzungen automatisch auf verschiedene Seiten umzuleiten, um die Sichtbarkeit und den Traffic bestimmter Websites zu erhöhen, die für Werbung bezahlen. Die Aktivitäten des Programms mögen auf den ersten Blick kein großes Problem für Mac-Benutzer darstellen. Doch schon nach kurzer Zeit kann es für viele von ihnen schwierig werden, im Internet zu suchen, weil die Anwendung ständig versucht, sie zum Besuch der von ihr unterstützten Websites zu bewegen. Darüber hinaus ändert Reinquire in der Regel die Einstellungen des Safari-, Firefox- oder Chrome-Browsers, indem es eine neue Homepage und eine Suchmaschine einführt, die für bestimmte Webadressen, Angebote und Deals wirbt und den Bildschirm mit Popup-Nachrichten, Werbebannern und schwer zu entfernender Webwerbung überflutet. Je länger der Browser-Hijacker in Ihrem Browser bleibt, desto frustrierender wird Ihr Surfen im Internet. Daher ist die Deinstallation der beste Weg, um die Störung zu beseitigen.

Der Reinquire-Virus auf dem Mac
Der Reinquire-Virus

Reinquire für Mac

Reinquire for Mac ist ein Browser-Hijacker-Programm, das den Standard-Mac-Browser mit der Absicht modifiziert, ihn als Online-Werbetool zu nutzen. Sobald es Teil des Systems wird, beginnt Reinquire for Mac automatisch Werbung und Seitenumleitungen zu gesponserten Websites zu generieren. Das Hauptziel der App ist es, Traffic zu ziehen und mehr Aufrufe für Websites zu generieren, die für Online-Werbung und bessere Sichtbarkeit bezahlt haben. Obwohl es sich hierbei nicht um etwas Bösartiges oder Illegales handelt, ist die Aktivität einer solchen Anwendung definitiv nicht sehr angenehm. Reinquire kann beispielsweise Ihre Websuche auf eine Website umleiten, die Sie gar nicht besuchen möchten, um Sie zum Klicken auf eine Webanzeige, ein Popup-Fenster oder ein Banner fragwürdiger Herkunft zu bewegen.

Was ist Reinquire?

Reinquire ist eine Art von unerwünschter Software, die für die Werbung für Websites, Produkte, Dienstleistungen und andere Software auf dem Bildschirm von beliebten Mac-Browsern verwendet wird. Der Grund, warum viele Menschen Reinquire deinstallieren möchten, ist, dass es ihr Web-Browsing-Erlebnis erheblich verändern und Systemressourcen für seine aggressive Werbetätigkeit verwenden kann. Da Sie leider nicht wissen können, wie sicher oder zuverlässig die Werbeinhalte des Hijackers sind, ist es am besten, die Interaktion mit ihm zu vermeiden. Schließlich gibt es viele böse Bedrohungen (wie Ransomware, Trojaner, Viren, Spyware usw.), die Ihr System mit einem einzigen unvorsichtigen Klick infizieren können, und die Sicherheit Ihres Macs zu riskieren, ist es einfach nicht wert.

Die Reinquire-App

Die Reinquire-App ist ein Mac-Programm, das als Browser-Hijacker eingestuft wird, weil es in der Lage ist, den Hauptbrowser des Mac zu kontrollieren. Die Reinquire-App nimmt Änderungen an einem Browser vor, die der Benutzer nicht akzeptiert hat, und verwendet dann Seitenumleitungen, um ihn zu ärgern. Der Zweck dieser App ist nicht bösartig, aber wenn seine Aktivitäten die Sicherheit Ihres Geräts gefährden oder Sie fragwürdigen Webinhalten aussetzen, die Sicherheitsrisiken wie Trojaner, Ransomware-Viren und Spyware enthalten können, empfehlen wir Ihnen, die in der Anleitung unten aufgeführten Anweisungen zu nutzen und Reinquire ein für alle Mal zu entfernen.

Andere Bedrohungen dieser Art:

Nbp will damage your computer Mac, Sighful ,Ryder,Ryderd,Remcore,Pipidae,ConnectionCachefld,standardboostd , cleanparameterd , skilledobjectd , RecordMapperd , manageranalogd , InitialProgramd , ProtocolPort , ActivityInputd , initialskilld , dominantpartitiond , OriginalModuled , OperativeMachined , unithandlerd , protocolstatus , elementarytyped , standartproductd , configtyped , Analyzerwindowd , ExtendedSprintd , LauncherSetup , TrustedAnalogd

SUMMARY:

NameReinquire
TypeAdware
Erkennungstool

Entfernen „Reinquire“ will damage your computer von Mac

Mit den folgenden Anweisungen können Sie „Reinquire wird Ihren Computer beschädigen“ auf zwei Arten entfernen:

  • Mit der manuellen Anleitung können Sie ihn selbst entfernen, indem Sie 2 Software-Suites herunterladen, die Ihnen die Ordner anzeigen, in denen sich die Bedrohung befindet. Für die Installation, das Scannen und das Löschen benötigen Sie je nach Ihrer Geschwindigkeit und der Bedrohung selbst 1-2 Stunden Zeit.
  • Hinweis: Wenn Reinquire über die Fähigkeit verfügt, sich bei einem Neustart wiederherzustellen, können die manuellen Schritte dies nicht verhindern. Wir empfehlen die automatische Entfernung.
  •  Herunterladen SpyHunter für Mac (eine der Apps, die in der Anleitung verwendet werden), scannen Sie damit, und wenn Sie sich entscheiden, das Programm zu verwenden, wird es wahrscheinlich etwa 15-20 Minuten dauern. Dies erfordert jedoch ein aktives Abonnement für SpyHunter, was bedeutet, dass Sie entweder die Testversion verwenden oder die Software kaufen müssen.

Anweisungen zum Entfernen:
1. Herunterladen EtreCheck aus dem Appstore und suchen Sie nach unsignierten Reinquire-Dateien. Löschen Sie diese. (Sie können diesen Schritt ganz überspringen und stattdessen Spyhunter herunterladen und scannen, wenn Sie die Dinge nicht doppelt überprüfen möchten).
2. Herunterladen und installieren Spyhunter für Mac. Nach bösartigen Dateien suchen.
3. Die App zeigt Ihnen, welche Dateien infiziert sind. Entweder Sie verwenden SpyHunter, um sie für Sie zu löschen (automatische Entfernung), oder Sie tun es manuell, d. h. Sie müssen jeden erkannten Ort selbst aufspüren und die Datei löschen.

  1. In den meisten Fällen starten Sie mit /private/var/root/Library/Application Support/Reinquire/Reinquire
  2. Drücken Sie im Finder Umschalt+Befehl+G, um das Suchfenster zu öffnen.
  3. Suchen Sie nach dem Verzeichnis /var. Fahren Sie dann fort und suchen Sie den Ordner /root darin.
  4. Höchstwahrscheinlich ist er gesperrt und Sie benötigen zusätzliche Berechtigungen, um darauf zuzugreifen.
  5. Drücken Sie Befehl+I und blättern Sie zu Freigabe und Berechtigungen. Fügen Sie Ihren Benutzernamen zu den Berechtigungen hinzu.
  6. Jetzt sollten Sie in der Lage sein, auf den Ordner /root zuzugreifen und den Ordner /Library darin zu finden. Fahren Sie auf die gleiche Weise fort, bis Sie sich im Ordner /Application Support befinden.
  7. Es ist möglich, dass der gesuchte Ordner versteckt ist. In diesem Fall suchen Sie mit Befehl+Umschalt+. nach der Datei, die Sie löschen möchten.
  8. Löschen Sie die Datei Reinquire.

12.Wenn das alles nicht hilft, Versuchen Sie die Schritte in diesem Leitfaden

[facebook_like]

About the author

Valentin Slavov

Leave a Comment